Urlaub mit Hund im Bayerischen Wald

Bayerischer Wald
Jederzeit
2 Gäste

Wähle die perfekte Unterkunft

Preis pro Nacht
Bis 100 €
100 € - 199 €
Ab 200 €
Bewertung
Großartig: 4,5+
Sehr gut: 4+
Gut: 3,5+

Wanderidylle für Hund und Mensch im Bayerischen Wald

Wohl kaum eine Region eignet sich so hervorragend für einen Urlaub mit dem Hund wie das Gebiet um den Bayerischen Wald, dem ersten Nationalpark Deutschlands. Hier finden Sie nicht nur eine fast unzählige Auswahl an hervorragenden Wanderrouten, die das Herz sowohl von aktiven Zwei- als auch Vierbeinern höherschlagen lassen, sondern auch zahlreiche hundefreundliche Unterkünfte und Ausflugsziele für Mensch und Tier.

Urlaub mit dem Hund im Bayerischen Wald: Unsere Empfehlungen

Ferienpark Erlauzwiesel
-7%
Haustier erlaubt
Ferienpark ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Erlauzwiesel, Waldkirchen, Deutschland
ab 54 € 58 €
Inter Chalet
Zum Angebot
Ferienpark Kattersdorf
-7%
Haustier erlaubt
Ferienpark ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Kattersdorf, Regen, Deutschland
ab 54 € 58 €
Inter Chalet
4.2/5.0
„Sehr gut“
Zum Angebot
Ferienpark Kattersdorf
Haustier erlaubt
Ferienpark ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Kattersdorf, Regen, Deutschland
ab 64 €
Inter Chalet
5.0/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot
Ferienpark Erlauzwiesel
Haustier erlaubt
Ferienpark ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Erlauzwiesel, Waldkirchen, Deutschland
ab 50 €
Inter Chalet
4.1/5.0
„Sehr gut“
Zum Angebot
Ferienhaus Kattersdorf
Haustier erlaubt
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Kattersdorf, Regen, Deutschland
ab 67 €
Easy Reserve
5.0/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot
Ferienhaus Stamsried
Haustier erlaubt
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Stamsried, Cham, Deutschland
ab 80 €
FeWo-Channelmanager.de
4.8/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot
Ferienhaus Viechtach
Haustier erlaubt
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Viechtach, Regen, Deutschland
ab 61 €
e-domizil
3.7/5.0
„Gut“
Zum Angebot
Ferienhaus Zandt
Haustier erlaubt
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Zandt, Cham, Deutschland
ab 44 €
e-domizil
5.0/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot
Ferienhaus Viechtach
Haustier erlaubt
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Viechtach, Regen, Deutschland
ab 61 €
Secra
4.0/5.0
„Sehr gut“
Zum Angebot

Top Reiseziele für den Urlaub im Bayrischen Wald mit dem Hund

Ein Urlaub mit Hund im Bayerischen Wald bietet Ihnen und Ihrem tierischen Freund eine garantiert erholsame Zeit voll unvergesslicher Naturerlebnisse.

  • 1. Bodenmais

    Mit einem Standort im Zentrum dieser populären Urlaubsregion, ist Bodenmais der ideale Ausgangspunkt für die Erkundung des Bayerischen Waldes. Auch eine breite Auswahl an hundefreundlichen Unterkünften finden sich in Bodenmais. Schnappen Sie sich Ihren Hund für ein lohnendes Wanderabenteuer zu den berühmten Rieslochfällen. Direkt vom Ort aus geht es entlang ruhiger Waldpfade hinauf zu diesen pittoresken Wasserfällen, die auch als größte ihrer Art im Bayerischen Wald gelten. Von dort aus können Sie direkt weiter zum Großen Arber marschieren. Mit über 1.456m ist er der höchste Berg in der Region und bietet dementsprechend atemberaubende Ausblicke auf das Umland. Da dieses Gebiet unter Naturschutz steht, sollte der Hund dennoch stets an der Leine geführt werden.

  • 2. Sankt Englmar

    Aufgrund seines relativ milden Klimas und der sauberen Luft genießt der über 800m hoch gelegene Luftkurort Sankt Englmar einen besonders guten Ruf bei Reisenden. Rund um den Ort sollten Sie sich und Ihr treuer Begleiter auf vier Pfoten den Waldwipfelweg im naheliegenden Neubrunn auf keinen Fall entgehen lassen. Auf diesem hundefreundlichen Pfad finden Sie zahlreiche Lernstationen und hervorragende Aussichtspunkte, die jeden Naturliebhaber ins Schwärmen geraten lassen. Die naheliegenden Wanderwege zu den Bergen Pröller und Predigtstuhl bieten eine ebenso ausgezeichnete Möglichkeit, Ihrem Hund den nötigen Auslauf zu verschaffen.

  • 3. Furth im Wald

    Für einen unvergesslichen Urlaub mit Hund im Bayerischen Wald eignet sich auch das an Tschechien grenzende Furth im Wald. Besuchen Sie hier den über 100.000m² großen Wildgarten - Mut zur Wildnis, zu dem auch Ihr Hund mitgebracht werden darf. Mit einem Irrgarten, interaktiven Lernpfaden, einer Unterwasserbeobachtungsstation und malerischen Aussichten kommen dort sowohl Mensch als auch Tier voll auf ihre Kosten. Besonders erwähnenswert ist hier auch das Natur-Hunde-Hotel im etwa 30km entfernten Ort Rötz.

  • 4. Passau

    Im Süden dieser einzigartigen Provinz liegt die Drei-Flüsse-Stadt Passau, die sich aufgrund zahlreicher Parks und hundefreundlicher Biergärten ebenso ideal für einen Aufenthalt mit Hund eignet. Spazieren Sie mit Ihrem Vierbeiner hinauf zur Veste Oberhaus für einen hervorragenden Ausblick auf die gemütliche Altstadt Passaus, die mit Ihrem barocken Dom ein wahrer Augenschmaus ist. Alternativ lohnt sich ein Spaziergang an den Ufern entlang der Donau, der Ilz oder des Inns, die in Passau aufeinandertreffen. Gönnen Sie sich in Passau zudem eine Rundfahrt mit einem Ausflugsschiff, auf die auch Hunde mitgebracht werden dürfen.

Urlaub mit dem Hund im Bayerischen Wald: Die besten Übernachtungsmöglichkeiten

Ferienhaus Zandt
Haustier erlaubt
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Zandt, Cham, Deutschland
ab 33 €
e-domizil
4.4/5.0
„Sehr gut“
Zum Angebot
Ferienhaus Hauzenberg
Haustier erlaubt
Ferienhaus ∙ 5 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Hauzenberg, Passau, Deutschland
ab 38 €
BestFewo
5.0/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot
Ferienpark Kattersdorf
-6%
Haustier erlaubt
Ferienpark ∙ 8 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Kattersdorf, Regen, Deutschland
ab 67 € 71 €
Inter Chalet
3.8/5.0
„Gut“
Zum Angebot

Bayerischer Wald: Wetter und Klimatabelle



-1°
10°
16°
17°
22°
11°
27°
14°
25°
13°
19°
10°
15°


Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Regentage

Durchschnittlicher Unterkunftspreis im Bayerischen Wald

Preisinformation für Unterkünfte im Bayerischen Wald

Verfügbarkeit von Unterkünften im Bayerischen Wald

Verfügbarkeitsinformation für Ferienwohnungen im Bayerischen Wald

Weitere beliebte Urlaubsziele für Urlaub mit Hund im Bayerischen Wald

image-tag