Roadtrip in Dänemark

Dänemark
Jederzeit
Gäste

Wähle die perfekte Unterkunft

Preis pro Nacht
Bis 100 €
100 € - 199 €
Ab 200 €
Bewertung
Großartig: 4,5+
Sehr gut: 4+
Gut: 3,5+

Dänemarks Höhepunkte mit dem Auto erleben

Sie haben nur ein paar Tage Zeit und möchten trotzdem mit dem Auto spannende Städte, traumhafte Küstenabschnitte und naturbelassene Landschaften erkunden? Dann planen sie einfach Ihren nächsten Roadtrip in Dänemark. In 4 etwa Tagen erleben Sie die wichtigsten Höhepunkte in Südseeland, ein paar Tage mehr sollten Sie für die dänische Nordseeinsel und die Inseln einplanen.

Roadtrip in Dänemark: Unsere Empfehlungen

Ferienhaus Strøby
37 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
4.7/5.0 „Großartig“
(3 Bewertungen)
Strøby, Stevns Kommune, Dänemark
Details
DanCenter
Zum Angebot
Ferienhaus Fugleslev
53 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Fugleslev, Ebeltoft, Dänemark
Details
Novasol
Zum Angebot
Ferienhaus Blåvand
47 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Blåvand, Varde Kommune, Dänemark
Details
DanCenter
Zum Angebot

Die schönsten Routen für einen Roadtrip in Dänemark

Das mystische Südseeland mit seinen Ostseebädern oder doch das Watt an der Nordsee: Lassen Sie sich für Ihren Roadtrip inspirieren.

  • Von Lolland an die Dänische Riviera

    Smørrebrød, Leuchttürme, versteckte Hügelgräber und trendige Street Art sind Ihre ständigen Begleiter bei einem Roadtrip durch den Süden Dänemarks. Nach der Überfahrt von Rostock aus erreichen Sie den südlichen Zipfel des Landes, wo zunächst mit Maribo und Sakskøbing zauberhafte Fachwerkstädte auf Sie warten. Beeindruckend ragen die Kreidefelsen Møns Klint auf der gleichnamigen Insel in den Himmel, genauso wie der bezaubernde Leuchtturm "Fyret". Erwandern Sie das Naturschutzgebiet auf der Halbinsel Røsnæs bevor Sie die Dänische Riviera mit ihren Ostseebädern erreichen.

  • Dänische Nordsee

    Ein idealer Startpunkt für die Rundreise durch Dänemarks Norden ist das Vadehavscentret kurz vor der Insel Fanö. Im Wattenmeer Center können Sie sich schon einmal über das Naturphänomen informieren, das Sie auch an Dänemarks Nordsee erwartet. Auf der Insel Fanö lohnt sich dann ein erster Stopp mit einer geführten Wanderung durchs Watt. Anschließend geht es über Esbjerg weiter in Richtung Norden bis nach Blokhus. In Hvide Sande beobachten Sie die vielen Surfer vor der Küste, bevor Ihre Reise in Løkken am Leuchtturm Rubjerg Knude Fyr und der Wanderdüne endet.

  • Zum nördlichsten Punkt des Landes

    Als Alternative zu Kopenhagen bietet sich das beschauliche Aarhus als Startpunkt an: die Europäische Kulturhauptstadt 2017 verzaubert mit pittoresken Gassen und kleinen Cafés. Über Aalborg geht es bis nach Skagen, von wo aus es nur noch wenige Kilometer bis zur Landspitze Grenen sind: Hier treffen die Fluten von Nord- und Ostsee aufeinander.

Roadtrip in Dänemark: Die besten Übernachtungsmöglichkeiten

Ferienhaus Houstrup
82 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 8 Gäste ∙ 4 Schlafzimmer
5.0/5.0 „Exzellent“
(7 Bewertungen)
Houstrup, Nørre Nebel Sogn, Dänemark
Details
DanCenter
Zum Angebot
Ferienhaus Aalbæk
153 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Aalbæk, Frederikshavn Kommune, Dänemark
Details
DanCenter
Zum Angebot
Ferienhaus Hoyer
62 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
4.0/5.0 „Sehr gut“
(3 Bewertungen)
Hoyer, Tønder Kommune, Dänemark
Details
DanCenter
Zum Angebot

Entdecken Sie weitere beliebte Reiseziele für Roadtrip

Die besten Urlaubsideen in Dänemark

Entdecken Sie weitere Urlaubsideen

image-tag