Reiseziele August

Deutschland
Jederzeit
Gäste

Wähle die perfekte Unterkunft

Preis pro Nacht
Bis 100 €
100 € - 199 €
Ab 200 €
Bewertung
Großartig: 4,5+
Sehr gut: 4+
Gut: 3,5+

Spannende Reiseziele im August

Europa verspricht mit sommerlichen Temperaturen und viel Sonnenschein die perfekten Bedingungen für einen Badeurlaub am Mittelmeer, doch auch die restliche Nordhalbkugel kommt für eine gelungene Reise in Frage. Besonders die nördlichen Urlaubsziele stehen in der Ferienzeit bei Familien mit Kindern, Paaren und Alleinreisenden hoch im Kurs. Mit der nachfolgenden Liste finden Sie schnell die perfekte Destination.

Die Top Reiseziele im August

Der August eignet sich ideal für Urlaube in Deutschland und Europa, in denen Sie mit dem Auto anreisen können, doch auch Langstreckenflüge sind für den Hochsommer sehr interessant.

  • Ostsee

    Besonders bei Familien mit Schulkindern stehen Reisen an die deutsche oder polnische Ostseeküste hoch im Kurs. Je nach Startpunkt hierzulande sind Sie nur wenige Stunden unterwegs, bis Sie an den malerischen Sandstränden im Norden sind. Vor allem auf Fehmarn und bei Heringsdorf erwarten Sie idyllische Küstenabschnitte, die bei Höchstwerten von täglich bis zu 25°C Ruhe und Erholung in der Sonne versprechen. Sehr beliebt sind außerdem Schifffahrten über die Ostsee, bei denen Sie Dänemark oder Schweden erreichen.

  • Mallorca

    Im August klettert das Thermometer tagtäglich auf Höchstwerte von etwa 30°C und die Sonne scheint durchschnittliche mehr als 10h pro Tag. Das Wetter ist dementsprechend perfekt für einen abwechslungsreichen Badeurlaub auf Mallorca geeignet. Während der Süden der Insel mit den vielen Ausgehmöglichkeiten besonders bei jungen Urlaubern sehr beliebt ist, gilt der Norden mit den ruhigen Traumstränden als perfektes Reiseziel für Familien und Paare. Im Westen Mallorcas lädt die Serra de Tramuntana außerdem zu längeren Wanderungen durch die eindrucksvolle Berglandschaft ein.

  • Skandinavien

    In den Sommermonaten geht die Sonne erst kurz vor Mitternacht unter und wenige Stunden später bereits wieder auf. Nutzen Sie die langen Tage für Bootsfahrten entlang der norwegischen Fjorde oder entdecken Sie die beeindruckenden Seenlandschaften von Finnland. Da das Thermometer in Skandinavien auch im August nur selten über 25°C klettert, stehen Norwegen, Schweden und Finnland besonders bei Urlaubern hoch im Kurs, die auf der Suche nach Abkühlung sind.

  • Irland

    Längst kein Geheimtipp mehr sind Rundfahrten durch Irland. Fliegen Sie nach Dublin, nehmen Sie sich einen Leihwagen und entdecken Sie das facettenreiche Land in der Keltischen See. Sehr beliebt sind Touren über den Ring of Kerry auf der Iveragh-Halbinsel. Schauen Sie sich außerdem die Cliffs of Moher an, flanieren Sie durch das historische Zentrum von Dublin oder besichtigen Sie die vielen mittelalterlichen Schlösser des Landes. Besonders das Blarney Castle und der Rock of Cashel gelten als architektonische Wahrzeichen in Irland.

  • Norditalien

    Die oberitalienischen Seen sind aus vielen Regionen Deutschlands in wenigen Stunden mit dem Auto zu erreichen. Am Gardasee, am Comer See oder am Lago Maggiore können Sie ganz entspannt die Seele baumeln lassen und sich beim Baden im kristallklaren Wasser abkühlen. Die südlichen Ausläufer der Alpen gelten als Paradiese für Wanderer und Naturliebhaber und Verona, Venedig, Mailand sowie Bergamo kommen für Tagesausflüge in Frage.

Die besten Urlaubsideen

Entdecken Sie weitere Urlaubsideen

image-tag