Segelurlaub

Deutschland
Jederzeit
Gäste

Wähle die perfekte Unterkunft

Preis pro Nacht
Bis 100 €
100 € - 199 €
Ab 200 €
Bewertung
Großartig: 4,5+
Sehr gut: 4+
Gut: 3,5+

Segelurlaub: Top Reiseziele

Segelurlaub – Europas schönste Reviere

Ob für Anfänger oder erfahrene Skipper: In Europa finden sich Regionen, die wie fürs Segeln gemacht sind. Malerische Küsten, verträumte Hafenorte und wunderschöne Inseln warten darauf, per Wasser entdeckt zu werden. Von Ihrer Ferienwohnung aus können Sie zu Tagestouren aufbrechen oder Sie verbinden einen mehrtägigen Segeltörn mit einem Aufenthalt in einer der entspannten Ortschaften am Meer.

Die besten Ziele für einen Segelurlaub

Wer auf der Suche nach einem Ziel für den nächsten Segelurlaub ist, steht einer großen Auswahl gegenüber. Die folgenden Länder haben Küsten mit besonderen Highlights zu bieten:

  • Ostsee

    Wen es in den Norden zieht, der findet in der Ostsee ein aufregendes Gebiet für abwechslungsreiche Törns. Das windsichere Revier ist ideal, um anspruchsvolle Navigationskurse. Genauso schön sind Segelfahrten zu den schwedischen und dänischen Schäreninseln, die im Sommer als wildromantisches Badeparadies begeistern.

  • Kroatien

    Bei einem Segelurlaub in Kroatien kommen Strandliebhaber auf ihre Kosten. Das azurblaue Wasser der Adria bietet Schnorchlern mit ihrer abwechslungsreichen Unterwasserfauna ideale Bedingungen. Die dalmatinische Küste bietet viele landschaftliche Highlights wie die Kalksteinwände der Inseln im Nationalpark Kornaten. In den Segelpausen dürfen Sie sich auf Ćevapčići und andere Spezialitäten der Region freuen.

  • Italien

    Italien kann mit viel Strand aufwarten: 7.600km Küste laden zu Familientörns genauso wie zum sportlichen Regattatraining ein. An der Nordwestküste können Sie schicken Hafenstädten wie San Remo einen Besuch abstatten. Die Italienische Riviera lockt außerdem mit idyllischen Landschaften wie die der Cinque Terre, die vom Wasser aus zum Träumen einladen.

  • Griechenland

    Türkises Wasser, weitläufige Badestrände und verwunschene Inselbuchten – damit punktet das Reiseziel Griechenland. Zu den beliebten Segler-Zielen zählt etwa der Archipel der Kykladen, ein Inselparadies mit weiß-blauen Dörfer und historischen Häfen.

  • Frankreich

    Zwei ganz unterschiedliche Segelreviere bietet Deutschlands westliches Nachbarland: die raue Atlantikküste und den entspannten Süden. Im südöstlichen Teil sind es Hafenstädte wie Nizza, die zum Segeln an die elegante Cote d‘Azur locken.

Die besten Urlaubsideen

Entdecken Sie weitere Urlaubsideen

image-tag