Thermen - HomeToGo base64Hash Thermen - HomeToGo

Thermen

Deutschland
Jederzeit
Gäste

Wähle die perfekte Unterkunft

Preis pro Nacht
Bis 100 €
100 € - 199 €
Ab 200 €
Bewertung
Großartig: 4,5+
Sehr gut: 4+
Gut: 3,5+

Thermen: Top Reiseziele

Tipps für Ihren Thermenurlaub

Für ein paar Stunden abschalten, sich rundum verwöhnen lassen und im warmen Wasser entspannen – all das können Sie beim Besuch einer Therme miteinander verbinden. Mit ihren harmonisch gestalteten Pool- und Wellnessbereichen erzeugen die Bäder eine entspannte Urlaubsstimmung und tragen zu einer Steigerung des Wohlbefindens bei. Die folgenden Listen geben Ihnen einen Überblick über die schönsten Thermen Deutschlands und Europas.

Die 5 schönsten Thermen Europas

Die 5 schönsten Thermen Europas

Ob in den Bergen, am See oder mitten in der Stadt – die Auswahl an Thermalbädern in Europa ist so vielfältig wie der Kontinent selbst. Diese Bäder sollten Sie auf Ihrer nächsten Reise unbedingt besuchen:

  • Italien

    In Südtirol lädt die Therme Meran zu entspannten Stunden mit Aussicht auf das italienische Alpenpanorama ein. In 25 Becken genießen Sie sowohl unter dem Hallendach als auch im Freien ein wohltuendes Badeerlebnis und profitieren zusätzlich von regenerativen Anwendungen im Spa und kulinarischen Genüssen im Bistro.

  • Österreich

    Elf Pools und zehn Saunen und Dampfbäder machen das Tauern-Spa in Zell am See zu einem Badeparadies in den österreichischen Alpen. Die Einrichtungen der Therme umfassen außerdem ausgedehnte Ruhezonen, einen Fitnessbereich und verschiedene Themenrestaurants, die den Aufenthalt um kulinarische Verwöhnmomente bereichern. Mit einem ganz besonderen Konzept wartet die St. Martins Therme & Lodge in der Nähe des Neusiedler Sees auf. Neben acht Thermalbecken, einer umfangreichen Saunalandschaft und einem hauseigenen Badesee bietet die Therme Safaris an, bei denen Sie die heimische Natur erkunden können.

  • Schweiz

    Die Leukerbad-Therme im Schweizer Kanton Wallis überzeugt mit ihren abwechslungsreichen Thermalbecken. Ein Hallenbad, eine Dampfbad-Grotte und ein Vitalbad unter freiem Himmel stehen Ihnen ebenso zur Verfügung wie ein Sportbad und ein Erlebnisbecken. Auch eine Saunalandschaft, Massagen und kosmetische Behandlungen tragen zum Wohlbefinden bei.

  • Ungarn

    Entspannte Wellnessangebote in historischem Ambiente finden Sie im Gellért-Bad der ungarischen Hauptstadt Budapest. Untergebracht in einem Jugendstilbau, erwarten Sie insgesamt zwölf Becken im Innen- und Außenbereich, eine Finnische Sauna, ein Beauty-Salon, Massageräume und umfangreiche Gesundheitsleistungen.

Die 5 schönsten Thermen Deutschlands​

Die 5 schönsten Thermen Deutschlands​

In Deutschland gibt es über 200 Thermalbäder mit ganz unterschiedlichen Angeboten und Schwerpunkten. Die folgenden Bäder zählen zu den schönsten Anlagen:​

  • Bayern

    In Bayern gehört die Europa-Therme Bad Füssing zu den Top-Adressen für Ihren Thermenbesuch. Auf 3.000m² können Sie hier direkt am Kurpark aus dem Alltag abtauchen und sich von vielfältigen Angeboten verwöhnen lassen. Zur Ausstattung zählen u.a. ein Entschleunigungsbecken, ein Schwefel-Gas-Becken, ein Strömungskanal und eine Saunalandschaft.

  • Hessen

    Für einen erholsamen Badetag nahe Frankfurt empfiehlt sich ein Besuch der Taunus Therme Bad Homburg. Die Anlage ist im japanischen Stil gestaltet und bietet neben einem Thermalbad mit Innen- und Außenbecken, Massagedüsen und Whirlpool auch eine Saunawelt, eine Duft- und Klangoase sowie verschiedene Restaurants.

  • Niedersachsen

    In der Soltau Therme kommen Sie in den Genuss eines wohltuenden Solebades. Sowohl Innen- als auch Außenpool haben einen Salzanteil von 3 bis 5%. Zusätzlich gibt es eine Solegrotte, ein Soledampfbad, ein Gradierwerk und eine große Auswahl an Sauna- und Wellnesseinrichtungen.

  • Thüringen

    Die Toskana Therme im thüringischen Bad Sulza empfängt Sie mit elf Becken und Whirlpools unter einem futuristischen Holzkuppeldach. Ihr salzhaltiges Wasser gilt als besonders hautfreundlich und ermöglicht bei Temperaturen um die 35°C angenehme Badeerlebnisse. Ergänzt wird das Angebot durch eine Saunalandschaft, Ruhebereiche und Liegewiesen.

  • Baden-Württemberg

    Baden-Baden war bereits in der Antike für sein heilsames Thermalwasser bekannt, das zur Entwicklung einer ausgeprägten Bädertradition führte. Heute setzt die Caracalla Therme diesen Brauch fort. Das Bad ist mit modernsten Annehmlichkeiten ausgestattet und verfügt u.a. über ein großes Innenbecken, zwei Marmorbecken in den Außenanlagen, eine Heiß- und Kaltwassergrotte sowie eine Sauna und eine Wellnesslounge.

Die 3 besten Thermen für Familien​

Die 3 besten Thermen für Familien​

Wenn Sie einen Badetag mit der ganzen Familie planen, sollten Sie darauf achten, dass die Bäder neben Spa- und Wellnessangeboten auch Attraktionen für Kinder bereithalten. Diese Thermen zeichnen sich durch ihre besondere Familienfreundlichkeit aus:​

  • Therme Erding

    Nördlich von München gilt die Therme Erding als eine der größten Thermen der Welt, die mit ihren vielfältigen Attraktionen bestens für Familien geeignet ist. Der palmengesäumte Vitalpool, die Galaxy-Rutschenwelt und das Wellenbad sorgen für stundenlangen Badespaß, während sich Erwachsene in der VitalOase oder in der Sauna entspannen können.

  • Westfalen-Therme

    In der Westfalen-Therme im nordrhein-westfälischen Bad Lippspringe ist für jedes Alter etwas geboten. Eltern freuen sich auf eine Saunawelt mit Kräutersauna, Dampfbad und Asia Lounge, während es die jüngsten Besucher in die Erlebniswelt mit Wasserrutschen, Piratenland und Strömungskanal zieht.

  • Miramar Weinheim

    Mit Erlebnisbad, Saunaparadies und Thermenwelt ist das Miramar Weinheim ein Erlebnis für Groß und Klein. Ob im Indoor-Pool unter dem Glasdach, in der Dschungelbucht oder bei einer rasanten Rutschpartie – hier steht der Spaß im Vordergrund. Wenn Sie es lieber etwas ruhiger mögen, finden Sie Erholung in der Salz- und Kristalltherme oder in den Saunen und Dampfbädern.

Die besten Urlaubsideen

Entdecke weitere Urlaubsideen

image-tag