Golfreise in Italien

Italien
Jederzeit
Gäste

Wähle die perfekte Unterkunft

Preis pro Nacht
Bis 100 €
100 € - 199 €
Ab 200 €
Bewertung
Großartig: 4,5+
Sehr gut: 4+
Gut: 3,5+

Golfreise in Italien: Abschlag zwischen Bergen und Meer

Ebenso unterschiedlich wie die Regionen Italiens ist das Spielvergnügen auf den Golfplätzen. Landesweit gibt es über 280 Sportclubs, von denen viele ihre Gäste auch ohne Mitgliedschaft willkommen heißen. Dank des milden Mittelmeerklimas vor allem in Küstennähe können Sie sich während der Golfreise in Italien Ihrer Leidenschaft vielerorts auch im Winter widmen.

Golfurlaub in Italien: Unsere Empfehlungen

Ferienhaus Domaso
-15%
128 €
109 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
4.7/5.0 „Großartig“
(15 Bewertungen)
Domaso, Como, Italien
Details
Inter Chalet
Zum Angebot
Ferienwohnung Rione I Monti
16 € pro Nacht
Ferienwohnung ∙ 6 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Rione I Monti, Municipio I, Italien
Details
travelstaytion
Zum Angebot
Ferienwohnung Torre Dell'Orso
99 € pro Nacht
Ferienwohnung ∙ 5 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Torre Dell'Orso, Melendugno, Italien
Details
CaseSalento s.r.ls.
Zum Angebot

Beliebte Golfplätze in Italien

Die facettenreichen Landschaften zwischen dem alpinen Norden und dem mediterranen Süden versprechen eine abwechslungsreiche Golfreise in Italien. Während Sie Ihren Aktivurlaub in den Bergregionen beispielsweise mit Wandertouren und Wellness ergänzen, erfreuen Sie sich am Meer abseits der Golfbahnen an sonnenverwöhnten Strandtagen.

  • Golfclub St. Vigil Seis

    Umrahmt von der zerklüfteten Gebirgskulisse der Dolomiten schwingen Sie den Schläger im Golfclub St. Vigil Seis. Die Sportanlage liegt auf einem sonnigen Hochplateau in Südtirol ca. 5km vom Ortszentrum von Kastelruth entfernt. Wöchentlich werden offene Turniere organisiert, bei denen Sie als Gastspieler auf Ihrer Golfreise in Italien mit Ihrem Handicap glänzen können. Der anspruchsvolle Aufbau der 18 Spielbahnen, auf denen Sie u.a. einen Bachlauf und den größten Höhenunterschied Europas überwinden müssen, hält auch für Profis die ein oder andere Herausforderung bereit.

  • Golf Bogliaco

    Mediterranes Flair gepaart mit malerischer Berg- und Seekulisse erwartet Sie auf dem 18-Loch-Platz Golf Bogliaco am Gardasee. Von der erhöhten Lage über dem Westufer genießen Sie zwischen den Abschlägen die Aussicht auf das blau leuchtende Wasser. Der seit 1912 bestehende Traditionsclub ist ganzjährig geöffnet und bietet Greenfees sowohl für die komplette Runde als auch für verkürzten Golfspaß auf neun Bahnen.

  • Golf Club Lignano

    Wenn Sie Strandurlaub und Golfreise in Italien miteinander verbinden möchten, dann ist der Golf Club Lignano für Sie ideal. Er begrüßt Golfliebhaber mit 18 landschaftlich schön gelegenen Löchern nordöstlich von Bibione. Vom Badeort und seinem goldfarbenen Sandstrand erreichen Sie das mit üppigem Baumbestand und funkelnden Seen durchzogene Spielgelände nach ca. 10 Autominuten. Regelmäßig ist der Golf Club Lignano Austragungsort internationaler Wettbewerbe.

Golfurlaub in Italien: Die besten Übernachtungsmöglichkeiten

Ferienwohnung Sankt Ulrich
70 € pro Nacht
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
4.7/5.0 „Großartig“
(24 Bewertungen)
Sankt Ulrich, Bozen, Trentino-Südtirol
Details
Inter Chalet
Zum Angebot
Ferienhaus Lüsen
97 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
4.4/5.0 „Sehr gut“
(15 Bewertungen)
Lüsen, Bozen, Trentino-Südtirol
Details
e-domizil
Zum Angebot
Ferienwohnung Pozza di Fassa
90 € pro Nacht
Ferienwohnung ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
4.6/5.0 „Großartig“
(16 Bewertungen)
Pozza di Fassa, Trentino, Trentino-Südtirol
Details
Inter Chalet
Zum Angebot

Entdecken Sie weitere beliebte Reiseziele für Golfurlaub

Die besten Urlaubsideen in Italien

Entdecken Sie weitere Urlaubsideen

image-tag