Roadtrip in Japan

Japan
Jederzeit
Gäste

Wähle die perfekte Unterkunft

Preis pro Nacht
Bis 100 €
100 € - 199 €
Ab 200 €
Bewertung
Großartig: 4,5+
Sehr gut: 4+
Gut: 3,5+

Abenteuerlicher Roadtrip durch Japan

Japan gilt mit seiner einzigartigen Kombination aus Tradition und Moderne als einziges großes Abenteuer. Abgeschiedene Bergtäler gibt es hier genauso wie den Großstadtdschungel Tokios, kaum einer der Bewohner spricht Englisch, dennoch sind sogar Toiletten hier wahre Hightech-Wunder. Bei einer Japan-Rundreise wird Sie dieses fantastische Land immer wieder überraschen.

Roadtrip in Japan: Unsere Empfehlungen

Ferienhaus Togattaonsen
138 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
4.5/5.0 „Großartig“
(2 Bewertungen)
Togattaonsen, Zao, Japan
Details
STAY JAPAN
Zum Angebot
Ferienhaus Gunge
118 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 8 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Gunge, Awaji, Japan
Details
Agoda
Zum Angebot
Ferienhaus 4 Chome-13 Shinimazato
7 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
4 Chome-13 Shinimazato, 4 Chome Shinimazato, Japan
Details
FeWo-direkt
Zum Angebot

Die schönsten Routen für einen Roadtrip in Japan

Sie entscheiden, ob Sie bei einer Rundreise mit dem Auto lieber die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Japans, wie den Mt. Fuji oder die Arashiyama Bamboo Grove besuchen wollen, oder ob es Sie doch in abgelegenere Gegenden, wie Honshus Norden zieht.

  • Tohoku

    Unter diesem Namen ist der komplette dünn besiedelte Norden der Hauptinsel Honshu, nördlich der Hauptstadt Tokio bekannt. In diese Region zieht es nur wenige Reisende und genau das macht Tohoku so spannend. Bei der Fahrt von Narita bis nach Nikko führt Sie die Reise zum drittgrößten Buddha der Welt, dem Ushiku Daibutsu. Auch der Lake Chuzenji auf 1.200m Höhe gilt als einer der Höhepunkte. Die Samurai-Stadt Aizu-Wakamatsu, der Bandai Asahi Nationalpark und Japans tiefster See Lake Tazawa runden das Abenteuer ab.

  • Von Tokio nach Kyoto

    Einer der Klassiker unter den Rundreisen durch Japan führt von der Hauptstadt Tokio bis nach Kyoto. Von Sjibuya, dem coolsten Viertel Tokios aus, führt die Fahrt nach Karuizawa, wo Sie den Kyu Usui Pass Sightseeing Trail erwandern. Karuizawa ist aber auch für seine Onsen, heiße Quellen, bekannt. Auch das Matsumoto Castle und ein Ausflug nach Kamikochi stehen auf dem Programm. Nach dem Fushimi Inari-Taisha, dem berühmten Schrein mit Tausenden roten Toren und der Arashiyama Bamboo Grove erreichen Sie das Hoshinoya Mt. Fuji, von wo aus es nur noch rund 2h bis nach Tokio sind.

  • Hokkaido

    Etwa 15 Tage sollten Sie einplanen, um die nördlichste der japanischen Hauptinseln zu erkunden. Idealer Startpunkt ist Hakodate: Von hier aus wandern Sie auf den Kurodake, die Kushiro Moorlandschaft oder machen Sie ein Picknick an einem der Vulkanseen Hokkaidos.

Roadtrip in Japan: Die besten Übernachtungsmöglichkeiten

Ferienhaus Isso
55 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 7 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Isso, Yakushima, Japan
Details
STAY JAPAN
Zum Angebot
Ferienhaus Izumi
97 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 10 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Izumi, Motobu, Japan
Details
STAY JAPAN
Zum Angebot
Ferienhaus Togattaonsen
109 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 5 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
3.7/5.0 „Gut“
(5 Bewertungen)
Togattaonsen, Zao, Japan
Details
STAY JAPAN
Zum Angebot

Entdecken Sie weitere beliebte Reiseziele für Roadtrip

Die besten Urlaubsideen in Japan

Entdecken Sie weitere Urlaubsideen

image-tag