Gruppenreise nach Kanada - HomeToGo base64Hash Gruppenreise nach Kanada - HomeToGo

Gruppenreise nach Kanada

Kanada
Jederzeit
Gäste

Wähle die perfekte Unterkunft

Preis pro Nacht
Bis 100 €
100 € - 199 €
Ab 200 €
Bewertung
Großartig: 4,5+
Sehr gut: 4+
Gut: 3,5+

Gemeinsam spannende Urlaubstage in Nordamerika erleben

Kanada ist für einen gruppenbasierten Aktivurlaub wie geschaffen. Mit endloser, unberührter Wildnis und einer Fülle an Outdoorangeboten können sich naturbegeisterte Reisegruppen hier voll und ganz austoben. Dabei bietet das zweitgrößte Land der Welt mit seinem vielseitigen Landschaftsbild reichlich Abwechslung, was den Freizeitaktivitäten zu Gute kommt. Planen Sie anhand der folgenden Tipps Ihre unvergessliche Gruppenreise nach Kanada.

Gruppenreisen in Kanada: Unsere Empfehlungen

Ferienwohnung Mile End
118 € pro Nacht
Ferienwohnung ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Mile End, Le Plateau-Mont-Royal, Kanada
Details
RAGQ
Zum Angebot
Ferienwohnung Ville-Marie
72 € pro Nacht
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Ville-Marie, Montreal, Kanada
Details
RAGQ
Zum Angebot
Ferienwohnung Verdun
66 € pro Nacht
Ferienwohnung ∙ 5 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Verdun, Montreal, Kanada
Details
RAGQ
Zum Angebot
Die besten Reiseziele für eine Gruppenreise nach Kanada base64Hash Die besten Reiseziele für eine Gruppenreise nach Kanada

Die besten Reiseziele für eine Gruppenreise nach Kanada

Outdoorfans unter den Gruppenurlaubern haben Kanada längst als Traumziel für einen aktiven und ausgefüllten Urlaub entdeckt. Dabei müssen Sie natürlich kein rastloser Aktivurlauber sein, um in den unendlichen Weiten Kanadas als Gruppenmitglied Ihr Glück zu finden. Denn auch Reisende, die vor allem die schöne Landschaft Nordamerikas genießen oder sich auf die Spuren der lebendigen Kultur begeben möchten, kommen bei vielen Gruppenaktivitäten voll auf ihre Kosten.

  • Naturabenteuer am Yukon

    Im äußersten Nordwesten Kanadas grenzt das Yukon-Territorium an Alaska. Dass dieser Teil Kanadas klimatisch wie kulturell eng mit dem US-amerikanischen Nachbarstaat verbunden ist, zeigen Gruppenaktivitäten wie das Hundeschlittenrennen: in den Wintermonaten ein äußerst beliebter Volkssport am Yukon. Von Frühling bis Sommer ist die Region dagegen ideal für ausgedehnte Kanufahrten auf dem Yukon River, der sich von Kanada aus ebenfalls bis nach Alaska erstreckt und dort in das Beringmeer mündet. Ein Wechsel zwischen ruhigen Flussläufen und lebhaften Stromschnellen macht hier sogar Abenteuersport wie Wildwasser-Rafting möglich. Zudem ist Yukon mit seinen weitläufigen Nadelwäldern und einer artenreichen Pflanzenwelt auch für Gruppenwanderungen interessant. Mit viel Glück treffen Sie auf seltene Tierarten wie den Grizzlybären, Bisons, Wapiti-Hirsche, Wölfe, Pumas und Luchse, für deren reiche Bestände Kanada weltweit berühmt ist.

  • Bergtouren in den Rocky Mountains

    Neben dem Yukon verbinden Kanada und die USA noch einige andere bekannte Naturlandschaften, so zum Beispiel die Rocky Mountains. In beiden Ländern als Ausflugsziel für Bergsteigergruppen äußerst beliebt, bietet das über 750Mio. Jahre alte Faltengebirge neben Bergsteigen auch Möglichkeiten zum Ausüben verschiedener Wintersportarten wie Skifahren oder Snowboarden. Darüber hinaus liegen auf kanadischer Seite der Rocky Mountains auch zwei der wichtigsten Nationalparks des Landes, nämlich der Banff-Nationalpark und der Jasper-Nationalpark: zwei weitere empfehlenswerte Ausflugsziele zum Wandern für eine Gruppenreise nach Kanada.

  • Québec und der Ahornkult

    Die kanadische Flagge kündet bereits unverkennbar vom Kultstatus des kanadischen Nationalbaums, dem Ahorn. Die Ahornwälder wie die von Québec hüllen im Herbst ganze Landstriche in ein feuriges Rot, während die Produktion von Ahornsirup in den über 7.000 Ahorn-Farmen der größten kanadischen Provinz eine lange Tradition hat. Legenden zufolge soll ein Jäger aus dem Volk der Irokesen einst die Sirupherstellung erfunden haben, nachdem er seine Frau beim Kochen beobachtete und feststellte, dass das von ihr verwendete Regenwasser aus dem ausgehöhlten Stamm eines Ahornbaumes das Essen süßlich schmecken ließ. Eine Gruppenwanderung durch Québecs Ahornwälder hält neben einmaligen Naturimpressionen also auch einiges an kanadischer Kultur für Reisegruppen bereit. Eine gemeinsame Verkostung von Ahornsirup sollten Sie sich dabei auf keinen Fall entgehen lassen.

Gruppenreisen in Kanada: Unsere Empfehlungen

Ferienwohnung Quartier des Spectacles
41 € pro Nacht
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Quartier des Spectacles, Ville-Marie, Kanada
Details
RAGQ
Zum Angebot
Ferienwohnung Saint-Jean-Baptiste
39 € pro Nacht
Ferienwohnung ∙ 5 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Saint-Jean-Baptiste, La Cité-Limoilou, Kanada
Details
RAGQ
Zum Angebot
Ferienwohnung Le Plateau-Mont-Royal
62 € pro Nacht
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Le Plateau-Mont-Royal, Montreal, Kanada
Details
RAGQ
Zum Angebot

Wie viel kosten Ferienunterkünfte für Gruppenreise nach Kanada ?

Der Durchschnittspreis für Ferienunterkünfte in Kanada beträgt zwischen 53 € und 82 € pro Nacht.

Welche Ferienunterkünfte kann ich für Gruppenreise nach Kanada finden?

Wir haben 63.180 Hotelzimmer und 11.061 Ferienwohnungen zur Auswahl, die ideal sind für Gruppenreise nach Kanada .

Entdecken Sie weitere beliebte Reiseziele für Gruppenreisen

Die besten Urlaubsideen in Kanada

Entdecke weitere Urlaubsideen

image-tag