© flickr/Heini Samuelsenv

Rock im Park

Leider bereits vorbei
www.derneuestefan.com
Stefan

Besonderheit:
Dieses Festival ist die Parallelveranstaltung zu Rock am Ring: Die Acts, die am Tag zuvor bei Rock am Ring waren, spielen danach ein zweites Mal bei Rock im Park.

Stefan sagt:
„Im Wald campen, in den See pinkeln, mitten in Nürnberg heftig rocken – Das ist Rock im Park. Unvergesslich für mich waren die legendären Gigs von Metallica 2012 und Black Sabbath 2016.“

Preis
187 €
Datum
02.-04. Juni, 2017
Genre
Rock
Besucher
70.000
Publikum
Campingchiller, Schlammrutscher, Bierpong-Player

Dreck-Faktor

Glitzer-Faktor

Anzahl Acts

Ticketverfügbarkeit

Anbindung


Welche Musik erwartet mich?
• ein Mix aus Rock, Metal, Punk, Indie, Alternative

 

Wie komme ich hin?
• direkt in Nürnberg gelegen und somit gut zu erreichen
• vom Nürnberger Hauptbahnhof sind es 15 Minuten mit der U1 (Richtung Langwasser Süd) bis zur Haltestelle Langwasser Nord

 

Kann ich auch nur einen Tag bleiben?
• nein, es sind leider keine Tagestickets verfügbar

Rock im Park: Unterkünfte in der Nähe
Die auf dieser sowie auf den direkten Unterseiten verwendeten Bilder unterliegen teilweise den creative commons Lizenzen CC BY-SA 1.0 , CC BY-SA 2.0 , CC BY-SA 3.0 oder CC BY-SA 4.0 . Die jeweiligen Bilder wurden nicht verändert.