Camping an der Nordsee

Nordsee
Jederzeit
Gäste

Wähle die perfekte Unterkunft

Preis pro Nacht
Bis 100 €
100 € - 199 €
Ab 200 €
Bewertung
Großartig: 4,5+
Sehr gut: 4+
Gut: 3,5+

Camping an der Nordsee: Top Reiseziele

Camping an der Nordsee: Top Angebote

Mobilheim Tossens
Mobilheim ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Tossens, Butjadingen, Deutschland
ab 63 €
TUIvillas
5.0/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot
Mobilheim Tossens
Mobilheim ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Tossens, Butjadingen, Deutschland
ab 57 €
TUIvillas
5.0/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot

Planen Sie Ihren Campingurlaub an der Nordsee

Die Regionen der Nordsee bieten für jeden individuellen Geschmack ein passendes Angebot: Sonnen- und Badefreuden direkt am Meer erleben Sie am 12km langen und bis zu 2km breiten Strand in St. Peter-Ording. In Husum begeben Sie sich auf die Spuren von Theodor Storm, der in dieser Stadt geboren wurde. Helgoland hält für Sie jährlich zahlreiche Veranstaltungen bereit, darunter spannende Bootsregatten.

Beste Ausflugsziele an der Nordsee

Erstklassige Angebote und Attraktionen sorgen für Abwechslung beim Camping an der Nordsee: Schwefelbäder, Wassersport, das Theodor-Storm-Haus, der Husumer Schlosspark, Kegelrobben und Seehunde sind nur ein Teil der großen Vielfalt.

  • 1. St. Peter-Ording

    Die knapp 4.000 Einwohner starke Gemeinde St. Peter-Ording ist das einzige deutsche Seebad mit einer eigenen Schwefelquelle. Camping an der Nordsee findet entspannende Bereicherung durch einen Besuch der Dünen-Therme, die Ihnen unter anderem ein Wellenbad und eine Saunenlandschaft bietet. Rasante Zeiten erleben Sie beim Segeln sowie Kite- und Windsurfen. Bei einem Kaffee mit Rum und Sahne, dem sogenannten Pharisäer, und einem Stück Friesentorte können Sie den Nachmittag in St. Peter-Ording genießen.

  • 2. Husum

    Im roten Backstein-Ambiente bummeln Sie gemütlich über die gepflasterten Einkaufsstraßen der Husumer Altstadt. Auf dem Wochenmarkt erstehen Sie frischen Fisch und Krabben, die Ihren Mahlzeiten beim Camping an der Nordsee eine individuelle Note geben. Viel Wissenswertes über Theodor Storm hält dessen ehemalige Wohn- und Arbeitsstätte für Sie bereit. Besuchen Sie auch den Husumer Schlosspark im Frühjahr. Hier kommen Sie in den Genuss eines lilafarbenen Blütenmeeres aus über 4Mio. Krokussen.

  • 3. Helgoland

    Helgoland ist zum einen für seine fast 60m hohen Felsklippen bekannt. Zum anderen haben Sie hier die Möglichkeit, interessante Führungen zu erleben. Bei einer Tour durch die Dünenlandschaft beobachten Sie unter anderem Kegelrobben und Seehunde. Insbesondere im Dezember empfiehlt es sich, ein Fernglas mitzuführen, mit etwas Glück erleben Sie die Geburt eines der possierlichen Tiere. Zu detailreichen Info-Veranstaltungen rund um das Thema Inselleben lädt Sie das Museum Helgoland ein.

Nordsee: Wetter und Klimatabelle

max.
Min.

24 Tage 24
max.
Min.

18 Tage 18
max.
Min.

16 Tage 16
max.
Min.
13°
14 Tage 14
max.
Min.
16°
20 Tage 20
max.
Min.
19°
11°
20 Tage 20
max.
Min.
22°
13°
18 Tage 18
max.
Min.
21°
13°
18 Tage 18
max.
Min.
18°
11°
20 Tage 20
max.
Min.
14°
18 Tage 18
max.
Min.

18 Tage 18
max.
Min.

25 Tage 25
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Regentage

Weitere beliebte Urlaubsziele für Camping an der Nordsee

Die besten Urlaubsideen an der Nordsee

Entdecken Sie weitere Urlaubsideen

image-tag