Familienurlaub an der Nordsee

Nordsee
Jederzeit
2 Gäste

Wähle die perfekte Unterkunft

Preis pro Nacht
Bis 100 €
100 € - 199 €
Ab 200 €
Bewertung
Großartig: 4,5+
Sehr gut: 4+
Gut: 3,5+

Familienurlaub an der Nordsee: Top Reiseziele

Familienurlaub an der Nordsee

Erleben Sie bei Ihrem Familienurlaub an der Nordsee eine erholsame Zeit am Meer. So weit das Auge reicht, erstreckt sich vor Ihnen das Watt. Ihre Kinder suchen lachend nach Muscheln und Krebsen, während Sie die salzige Luft genießen. Die Nordseeküste ist nicht nur für das Naturphänomen der Gezeiten, sondern auch sondern auch für ihr abwechslungsreiches Freizeitangebot bekannt: Erkunden Sie idyllische Städte wie Cuxhaven und Sankt Peter-Ording und unternehmen Sie spannende Ausflüge wie zum Beispiel dem Experimentmuseum Phänomena in Bremerhaven.

Familienurlaub an der Nordsee: Unsere Empfehlungen

Ferienhaus Nackenbüttel
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Nackenbüttel, Otterndorf, Deutschland
ab 67 €
Novasol
4.5/5.0
„Großartig“
Zum Angebot
Ferienwohnung Cappel
Ferienwohnung ∙ 5 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Cappel, Wurster Nordseeküste, Deutschland
ab 39 €
Novasol
3.9/5.0
„Gut“
Zum Angebot
Ferienhaus Dagebüll
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Dagebüll, Nordfriesland, Deutschland
ab 48 €
Novasol
4.8/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot
Ferienhaus Dagebüll
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Dagebüll, Nordfriesland, Deutschland
ab 50 €
Novasol
4.8/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot
Ferienhaus Dagebüll
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Dagebüll, Nordfriesland, Deutschland
ab 48 €
Novasol
4.8/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot
Ferienhaus Neugalmsbüll
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Neugalmsbüll, Galmsbüll, Deutschland
ab 71 €
Novasol
4.7/5.0
„Großartig“
Zum Angebot
Ferienhaus Dagebüll
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Dagebüll, Nordfriesland, Deutschland
ab 65 €
Novasol
4.6/5.0
„Großartig“
Zum Angebot
Ferienhaus Dagebüll
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Dagebüll, Nordfriesland, Deutschland
ab 68 €
Novasol
4.5/5.0
„Großartig“
Zum Angebot
Ferienhaus Dagebüll
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Dagebüll, Nordfriesland, Deutschland
ab 65 €
Novasol
4.6/5.0
„Großartig“
Zum Angebot

Genießen Sie die gemeinsame Zeit

  • 1. Reif für die Insel

    Ein lohnendes Ziel für Ihren Familienurlaub an der Nordsee ist die Insel Norderney. Unternehmen Sie hier unbedingt eine Wattwanderung. In den weiten Dünen entdecken Sie viele kleine Meeresbewohner sowie Pflanzen und mit etwas Glück sogar den einen oder anderen Seehund. Der Aufstieg auf den 54m hohen Norderneyer Leuchtturm wird mit einem spektakulären Blick aufs Watt belohnt. Entspannen Sie nach diesem besonderen Erlebnis entweder am Strand oder im Meerwasser-Wellenbad der Insel.

  • 2. Die schönsten Städte der Nordseeküste

    Bei Ihrem Familienurlaub an der Nordsee haben Sie die Auswahl zwischen vielen kinderfreundlichen Städten, die zu einer Erkundung einladen. In Bremerhaven können Sie sich bei einem Besuch im Planetarium oder dem Experimentmuseum Phänomena in die Welt der Wissenschaft entführen lassen. Ein Highlight ist auch der Zoo am Meer. Lernen Sie gemeinsam die einheimischen Meeresbewohner kennen.

Familienurlaub an der Nordsee: Die besten Übernachtungsmöglichkeiten

Ferienhaus Friedrichskoog-Spitze
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Friedrichskoog-Spitze, Friedrichskoog, Deutschland
ab 28 €
Novasol
4.2/5.0
„Sehr gut“
Zum Angebot
Maisonette-Wohnung Dagebüll
Maisonette-Wohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Dagebüll, Nordfriesland, Deutschland
ab 46 €
Novasol
4.7/5.0
„Großartig“
Zum Angebot
Ferienwohnung Almdorf
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Almdorf, Nordfriesland, Deutschland
ab 81 €
FeWo-Channelmanager.de
5.0/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot

Nordsee mit Kindern – die besten Ausflugsziele

Die Nordsee bietet besonders für kleinere Kinder jede Menge Spaß. Sie können Strandburgen an den weißen Sandstränden bauen, sich auf tollen Piraten-Abenteuerspielplätzen austoben oder in den Zoos und auf den vielen Erlebnisbauernhöfen Tiere hautnah erleben und anfassen. Die Nordsee wird die Augen Ihrer Kinder zum Leuchten bringen!

  • 1. Amrum

    Im Abenteuerland Amrum erwartet Ihre Kinder einer der größten Indoor-Spielplätze Nordfrieslands mit einer Gesamtfläche von mehr als 1.300m². Da ist für jedes Alter etwas Passendes dabei und sogar die ganz Kleinen kommen auf Ihre Kosten. Außerdem ist dieser Spielplatz immer eine willkommene Alternative bei schlechtem Wetter.

  • 2. St. Peter-Ording

    Neben einem wunderschönen Sandstrand bietet St. Peter-Ording einen tollen Westküstenpark & Robbarium. Dort sehen Ihre Kinder nicht nur die freundlichen Robben und interessanten Vögel des Nordens, sondern Sie können im Streichelzoo unter anderem auch Lamas, Schafe und Ziegen streicheln und die größte Esel-Rasse der Welt bestaunen.

  • 3. Spaßbäder

    An der gesamten Nordseeküste gibt es zahlreiche tolle Freizeitbäder für die ganze Familie. Während sich die Erwachsenen in den Wellnessoasen und Saunalandschaften entspannen und die Seele baumeln lassen, können die Kinder sich auf langen Wasserrutschen und in kreativen Kinderbecken ausgiebig austoben. Eines der schönsten Erlebnisbäder ist das Bad Sylter Welle in Westerland, welches direkt am Meer liegt. Die Highlights sind das Wellenbecken sowie das Kinderbecken mit einem riesigen Wikingerschiff und drei Riesenrutschen. Doch auch das ARIBA Erlebnisbad in Norderstedt, der Badepark Elmshorn oder die HolstenTherme Kaltenkirchen sind einen Ausflug wert.

Empfohlene Unterkünfte für Familienurlaub an der Nordsee

Ferienhaus Sankt Peter-Ording
Ferienhaus ∙ 5 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Sankt Peter-Ording, Nordfriesland, Deutschland
ab 143 €
Secra
4.9/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot
Ferienhaus Dagebüll
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Dagebüll, Nordfriesland, Deutschland
ab 69 €
Novasol
5.0/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot
Ferienhaus Dagebüll
Ferienhaus ∙ 5 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Dagebüll, Nordfriesland, Deutschland
ab 67 €
Novasol
4.7/5.0
„Großartig“
Zum Angebot

Reisetipps für den Familienurlaub an der Nordsee

Nicht nur für den kleinsten Nachwuchs, sondern auch für die größeren Sprösslinge gibt es einiges an der Nordsee zu entdecken. In keinem Familienurlaub an der Nordsee sollte eine Wattwanderung fehlen, in welcher der Guide den Kindern und Jugendlichen alles Wissenswerte über dieses einzigartige Naturphänomen nahe bringt. Für ganz Wissensdurstige gibt es außerdem während der Sommerferien die Kinderuni auf Föhr mit tollen Expeditionen sowie das riesige Aquarium auf Sylt, welches ein unvergessliches Erlebnis verspricht. Falls sich die ganze Familie einmal ordentlich austoben möchte, empfiehlt sich ein Besuch des Erlebnisparks "Willi der Wal".

  • 1. Föhr

    Auf Föhr gibt es kilometerlange weiße Strände, an denen Sie als Erwachsene entspannen und die Seele baumeln lassen können, während die Kinder Sandburgen bauen und quietschvergnügt im frischen Nass baden können. Doch Föhr hat noch viel mehr zu bieten, denn dort gibt es während der Sommerferien die einzigartige Kinderuni in der Inselhauptstadt Wyk. Dort unternehmen die Kinder spannende Expeditionen, zum Beispiel ins Wattenmeer, zu einer Käserei, zum DLRG und vieles mehr.

  • 2. Sylt Aquarium

    Für alle diejenigen, deren Wissensdurst noch nicht gestillt wurde, ist ein Besuch im Sylter Aquarium ein absolutes Muss. Dort entdecken Besucher über 1.000 Meeresbewohner aus der Nordsee und den Tropen, welche in mehr als 1Mio. Liter Wasser genügend Platz im Aquarium haben, um sich Ihnen von ihrer besten Seite zu zeigen. Eines der absoluten Highlights ist der 10m lange Glastunnel, in dem man die großen Herrscher der Meere von allen Perspektiven toll beobachten kann.

  • 3. Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum und Wattwanderung

    Was wäre die Nordsee ohne Ihr weltberühmtes und einzigartiges Wattenmeer, welches seit 2009 von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt wurde? Begeben Sie sich mit Ihren Kindern auf große Entdeckungstour und lassen Sie sich von Ihrem Wattführer alles Wissenswertes über das Watt und dessen Bewohner erklären. Sie werden staunen, was es dort alles zu entdecken gibt. Für mehr Informationen oder als Alternative bei schlechtem Wetter bietet sich das tolle Multimar Wattforum an. Staunen Sie über riesige Pottwale und entdecken Sie die kleinsten Wattbewohner.

  • 4. Indoorpark "Willi der Wal"

    In diesem über 2.500m² Indoorpark kann sich die ganze Familie ordentlich austoben, egal, ob bei schlechtem oder gutem Wetter. Dort gibt es unzählige interaktive Spiele, ein gigantisches Kletter-Labyrinth, 6 Trampoline, ein riesiges Multifunktionssportfeld und sogar eine Elektro-Kart-Bahn, die sicher auch die Eltern herausfordert. Nach dem ganzen Trubel können Sie sich auf der Außenterrasse direkt am Wasser entspannen und ein kühles Getränk zu sich nehmen.

Top-Angebote für Familienurlaub an der Nordsee

Ferienhaus Greetsiel
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Greetsiel, Krummhörn, Deutschland
ab 70 €
Casamundo
Zum Angebot
Ferienwohnung Dagebüll
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Dagebüll, Nordfriesland, Deutschland
ab 22 €
Novasol
4.1/5.0
„Sehr gut“
Zum Angebot
Maisonette-Wohnung Dagebüll
Maisonette-Wohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Dagebüll, Nordfriesland, Deutschland
ab 46 €
Novasol
4.8/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot

Nordsee: Wetter und Klimatabelle




13°
16°
19°
11°
22°
13°
21°
13°
18°
11°
14°


Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Regentage

Durchschnittlicher Unterkunftspreis an der Nordsee

Preisinformation für Unterkünfte an der Nordsee

Verfügbarkeit von Unterkünften an der Nordsee

Verfügbarkeitsinformation für Ferienwohnungen an der Nordsee

Weitere beliebte Urlaubsziele für Familienurlaub Nordsee

image-tag