Urlaub mit Hund in Österreich

Österreich
Anreise
2 Gäste

Urlaub mit dem Hund in Österreich: Top Reiseziele

Urlaub mit Hund in Österreich

Zwei- und vierbeinige Genuss-Urlauber kommen bei einem Österreich Urlaub mit Hund ganz auf ihre Kosten. In reinster Bergluft zusammen wandern, in kristallklaren Seen schwimmen, gemütliche Radtouren an einem der vielen Flüsse entlang oder im Winter eine Schlittenfahrt durch den verschneiten Märchenwald unternehmen – Österreich bietet zu jeder Jahreszeit etwas. Oder bummeln Sie einfach durch Wien und genießen Sie ein Stück Sachertorte mit Blick auf den Stephansdom.

Urlaub mit dem Hund in Österreich: Unsere Empfehlungen

Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Mittersill, Zell am See, Österreich
ab 30 €
FeWo-direkt
4,4
Zum Angebot
Ferienwohnung ∙ 6 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Mittersill, Zell am See, Österreich
ab 61 €
FeWo-direkt
4,7
Zum Angebot
Exklusiv auf HomeToGo
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Längenfeld, Gemeinde Längenfeld, Österreich
ab 36 €
BestFewo
5,0
Zum Angebot
Exklusiv auf HomeToGo
Ferienwohnung ∙ 6 Gäste ∙ 4 Schlafzimmer
Sankt Martin, Gemeinde Sankt Michael im Lungau, Österreich
ab 125 €
BestFewo
Zum Angebot
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Bad Vöslau, Gemeinde Bad Vöslau, Österreich
ab 22 €
Airbnb
4,7
Zum Angebot
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Neue Welt, Kleinmünchen, Österreich
ab 26 €
Airbnb
4,9
Zum Angebot
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Mariatrost, Graz, Österreich
ab 22 €
Airbnb
4,5
Zum Angebot
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Simmering, Wien, Österreich
ab 30 €
Airbnb
4,0
Zum Angebot
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Trahütten, Deutschlandsberg, Österreich
ab 31 €
Airbnb
4,9
Zum Angebot

Österreich lässt Hunde- und Menschenherzen höherschlagen

Zwei- und vierbeinige Genuss-Urlauber kommen bei einem Österreich Urlaub mit Hund ganz auf ihre Kosten. In reinster Bergluft zusammen wandern, in kristallklaren Seen schwimmen, gemütliche Radtouren an einem der vielen Flüsse entlang oder im Winter eine Schlittenfahrt durch den verschneiten Märchenwald unternehmen – Österreich bietet zu jeder Jahreszeit etwas. Oder bummeln Sie einfach durch Wien und genießen Sie ein Stück Sachertorte mit Blick auf den Stephansdom.

  • 1. Tipps für Ihren Österreich Urlaub mit Hund

    Die Einreise gestaltet sich unkompliziert, da dieselben Vorschriften wie in den anderen Ländern der Europäischen Union gelten. Sie dürfen bis zu fünf Hunde mitnehmen, die alle einen gültigen Heimtierpass benötigen. Zusätzlich müssen auch immer Leine und Maulkorb – in Österreich als „Beißkorb“ bekannt – dabei sein. Ob diese auch angelegt werden müssen, ist örtlich geregelt.

  • 2. Hundefreundliche Aktivitäten

    Österreich ist ein sehr hundefreundliches Land. So dürfen zum Beispiel auf einigen Golfplätzen in Kärnten angeleinte Hunde Herrchen und Frauchen begleiten. Auch haben viele Badeseen designierte Hundestrände, die sich toll zum endlosen Stöckchen werfen und im Wasser herumtollen eignen. Danach schmeckt dann ein echtes Wienerschnitzel oder ein Stück Strudel besonders gut.

Die besten Übernachtungsmöglichkeiten für Urlaub mit dem Hund in Österreich

Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Lend, Graz, Österreich
ab 41 €
Booking.com
Zum Angebot
Chambre d'Hôtes ∙ 2 Gäste
Oberkrimml, Gemeinde Krimml, Österreich
ab 50 €
Booking.com
4,4
Zum Angebot
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste
Semriach, Gemeinde Semriach, Österreich
ab 50 €
Booking.com
4,9
Zum Angebot
image-tag