Türalihus Unten Wohnung 1.Obergeschoss - Ferien im Baudenkmal

1830 ft² Ferienwohnung

Überblick

2 Schlafzimmer
max. 4 Gäste
Ferienwohnung
1830 ft²
1 Badezimmer
Haustier erlaubt

Ausstattung

Haustier erlaubt
Kamin/Ofen
Nichtraucher
Küche
Familienfreundlich
Kaffeemaschine
Heizung
Kühlschrank
Gefrierfach
Radio

Hausinformation

Einrichtung

Umgebung

Parkmöglichkeiten: Öffentlicher Parkplatz, Parkplatz
Sportmöglichkeiten in der Umgebung: Bergsteigen, Kanu, Klettern, Mountainbiking, Radtouren, Rafting, Rudern, Ski (alpin)
100 yd zu den Einkaufsmöglichkeiten
50 yd zum Restaurant
4,7 mi zur nächsten Stadt
9,3 mi zum See

Ferien im Baudenkmal verbindet Denkmalpflege und Tourismus. Historisch wertvolle Bauzeugen werden übernommen, sanft renoviert und als Ferienwohnungen vermietet. Das Modell ermöglicht einen doppelten Gewinn: Die Baudenkmäler erhalten eine neue Zukunft und die Feriengäste erleben einen Aufenthalt in einem aussergewöhnlichen Gebäude. Realisiert wird die Idee durch die Stiftung Ferien im Baudenkmal (FiB), welche 2005 durch den Schweizer Heimatschutz gegründet wurde.
Parkplatz: Der öffentliche Parkplatz ist etwa 150m vom Haus entfernt (oberhalb des Dorfes). Die Parkplätze sind gratis, nicht gedeckt. Die Zufahrt zum Haus ist gewährleistet. Das Gepäck oder Einkäufe können vor dem Haus ausgeladen werden. 

ÖV: Die Bushaltestelle befindet sich in 20 m Entfernung.

Anzahl Personen 4: Es ist ein Babybett (bis 2 Jahre) vorhanden. Das Haus bietet Platz für vier Gäste (plus Baby). Vom gemeinsamen Treppenhaus (mit Wohnung oben zusammen) gehen je eine Türe zur Wohnesstube, zur Küche und zum Badezimmer mit Dusche und Toilette ab. Durch die Küche gelangen Sie über eine kleine Treppe in den hinteren Wohnbereich wo Sie durch einen Gang zu den zwei Doppelschlafzimmern gelangen. Vom hinteren Gang gibt es nochmals eine Türe, die in die Seitenstrasse führt, von wo Sie den Aussenbereich des Türalihuses (danebenliegende Scheune mit Innenhof) erreichen. Die Böden bestehen aus Stein und Holz und wir empfehlen gute Hausschuhe.
Garten: Kein Garten
WLAN: Ist nicht vorhanden. Sie können gerne das WLAN im Gasthaus am Brunnen nutzen. Bitte fragen Sie im Gasthaus nach dem Passwort. 
Geöffnet: Das Haus ist ganzjährig mietbar.
Haustiere: Haustiere sind auf Anfrage erlaubt. 
Höhe: 820 m.ü.M.

TÜRALIHUS - Barockes Bürgerhaus mit markantem Treppenturm
Geschichte & Informationen

Das Türalihus ist eines von mehreren stattlichen Bürgerhäusern in Valendas. Der älteste Teil stammt aus dem Jahre 1485. In späteren Bauphasen wurde der Bau gegen Norden erweitert, aufgestockt und ein Treppenturm angebaut, der dem Haus noch heute seinen Namen gibt. Die kleinere Wohneinheit befindet sich im ersten Obergeschoss. Gegen die Strasse hin befindet sich eine Stube mit floralen Motiven und einem wuchtigen Turmofen. Die Raumeinteilung wurde beibehalten und Böden, Täfer, Malereien und die Öfen wurden sorgfältig renoviert. Die Küche wurde unter Beibehaltung der alten Feuerstelle mit modernen Einrichtungen ergänzt und zudem ein Bad eingebaut. Die beiden Schlafkammern befinden sich in den ehemaligen Lagerräumen im hinteren Hausteil.
Renovation
Für die Renovation verantwortlich waren die Ilanzer Architekten Capaul & Blumenthal. Es galt, die originale Bausubstanz und den einzigartigen Charakter des Hauses zu erhalten: ausgetretene Steinstufen, verrusste Stellen in der alten Küche, bemalte Täfer und Öfen in den Stuben zeugen noch heute von der Erbauerzeit. Die Restaurierungsarbeiten folgten einem streng konservativen Ansatz und lassen sich mit dem Schlagwort «Mut zum Fragment» umschreiben. Die Stube wurde bewusst mit der noch teilweise vorhandenen Erstbemalung und den rohen, geölten Holzböden belassen. Die modernen Einbauten in Küchen und Badezimmer und die zeitgemässe Möblierung beweisen, wie gut sich alt und neu verbinden lassen.
Nach Entfernung eines abbröckelnden groben Besenwurf-Verputzes aus dem 20. Jh. kamen Fragmente von fünf verschiedenen Fassungen aus der Zeit zwischen 1465 und 1775 zum Vorschein, welche in eindrücklicher Weise die komplexe Baugeschichte des Hauses veranschaulichen. Das vorgefundene Nebeneinander verschiedener, zeitlich gestaffelter Fassungen beizubehalten, wurde zum Leitgedanken der zwischen 2010 und 2012 durchgeführten Fassadenrestaurierung.
WICHTIGE ERGÄNZUNG
Das Türalihus ist ein Baudenkmal, das mit grosser Rücksicht auf die vorhandene Substanz renoviert worden ist. Der Mieter ist sich dessen bewusst und begegnet dem Objekt mit Sorgfalt. Obwohl im Übrigen technisch zeitgemäss ausgestattet, entsprechen gewisse funktionelle Details heute gängigen Normen nicht und bergen eine allfällige Gefahrenquelle. Diese Umstände sind dem Mieter bekannt. Der Eigentümer, e-domizil und die Stiftung Ferien im Baudenkmal lehnen jede Haftung ab.

Hauptstrasse 69

7122 Valendas, Surselva, Schweiz

Peter H.
4,0
„Sehr gut“
„Sehr schönes, vornehmes Haus. Die untere Wohnung ist vielleicht etwas dunkel“
Bewertet am 30.06.2023
Aurélie D.
4,6
„Großartig“
„Le charme du bâti et du village l'aménagement de la cuisine“
Bewertet am 02.11.2022
Sandro K.
4,2
„Sehr gut“
„Interessante Unterkunft besonders für Leute, die das Rustikale, Alte, Einfache lieben sowie das schöne, Denkmalpflegerische zu schätzen wissen. Historische Räume sehr schön. Wohnraum sympathisch und gemütlich. In der ganzen Wohnung nur 1 kleiner Spiegel hoch über dem Lavabo / 40 cm hoher Absatz vom grösseren Schlafzimmer zum Korridor ohne Zusatztritt / z. T. Räume allzu spartanisch eingerichtet / An der Kochinsel beide metallenen äusseren Türen optisch schön aber unpraktisch.“
Bewertet am 17.10.2022
Simon Marius Z.
4,6
„Großartig“
„Wir konnten erholsame Tage in Valendas verbringen. Die historischen Räume und die sehr präzise Renovation. Grundausstattung Küche dürfte noch etwas umfassender sein.“
Bewertet am 17.10.2022
Hartmut L.
4,8
„Exzellent“
„Ein großes Dankeschön an den Schweizer Heimatschutz für diese herrliche Woche! Eine wunderbare Gelegenheit, in einem etwa 500 Jahre alten Haus zu wohnen. Das auf eine sehr dezente und stimmige Weise instand gesetzt wurde, wie man es nur selten sieht. Bei 188 cm Körpergröße waren gab es mehrfach Kontakt mit den deutlich niedrigeren Türrahmen - das war es aber wert.“
Bewertet am 05.09.2022
Cécile V.
4,2
„Sehr gut“
„Cachet, originalité - Trafic bruyant sur la route adjacente - Agencement de l'appartement un peu compliqué - Absence de rideau dans la cage d'escalier (passage des voisins) - Espace de rangement des habits dans la chambre insuffisant“
Bewertet am 30.08.2022
Johanna L.
4,8
„Exzellent“
„Ein Haus, das uns lehrt, wie bescheiden vor 500 Jahren auch die Patrizier gelebt haben. Gute Lage. Mitten in einem Ort mit schönem Dorfbild und bester Infrastruktur fürs tägliche Leben. Die Verbindung zur Historie ist beeindruckend. Die Epochen aus längst vergangenen Zeiten lassen sich an Wänden, Decken und erhaltenen Strukturen ablesen. Mobiliar, Geschirr, Bettwäsche alles qualitativ top, und sehr passend. Freundliche, unkomplizierte Ansprechpartnerin vor Ort! Frau Zinsli pflegt und putzt die alten Böden und Gemäuer tadellos. Weil die Wohnung bewusst in alter Patina belassen wurde ist sie etwas düster und ähnelt an die Häuser im Ballenberg Freilichtmuseum. Mit dem Unterschied, dass im Türalihus nun gewohnt werden will. Die Küche hätte eine Abwaschmaschine vertragen. Weniger Wasserverbrauch! Wer gerne für 4 Personen kocht und dementsprechend abzuwaschen hat kommt etwas in Platznot.“
Bewertet am 11.08.2022
Heike T.
4,0
„Sehr gut“
„Deutliche Flecken im Teppich u auf d Sofa, zu wenig Ausstattungssachen in Kueche, angeschlagenes Geschirr Freundlichkeit der Ansorechperson vor Ort, die Lage, und - wie bei ferien im Baudenkmal ueblich- tolle Kombination von Alt und Neu“
Bewertet am 06.08.2022
Markus S.
4,0
„Sehr gut“
„Eine herrliche Woche mit vielen Eindrücken und schönen Erlebnissen (Brunnenfest,... Das authentische Ferienerlebnis in einem Baudenkmal Lärm durch den Verkehr, besonders die Mottorräder“
Bewertet am 11.07.2022
Urs I.
5,0
„Exzellent“
„Für geschichts- und architekturbegeisterte und auch für Liebhaber des alten und neuen Handwerks ist das Türalihus sehr empfehlenswert. Das Türalihus wurde sehr gekonnt saniert, das Gebäude aussen und die Stimmung in den verschiedenen Räumen ist einmalig. Dank minimalen, aber durchdachten und sehr schön gestalteten Eingriffen ist der Komfort in der Wohnung sehr hoch. Dazu trägt auch die ausgesuchte Möblierung bei. Gegenüber unserem Besuch vom letzten Jahr wurden auch Verbesserungen vorgenommen: Neu hat es WLan und lesetaugliche Nachttischlampen... Das Haus liegt an einer privilegierten Lage - an der ruhigen Hauptstrasse, in der Nähe des Dorfplatzes und damit nahe am täglichen Geschehen. Dank den dicken Mauern und kleinen Fenstern bleibt es im Haus an heissen Sommertagen angenehm kühl. Dafür hat es - vor allem in der unteren Wohnung - eher wenig Tageslicht.“
Bewertet am 28.06.2022
Tina K.
5,0
„Exzellent“
„Prädikat: Wertvoll! Die Wohnung ist wunderschön und mit großer Sensibilität saniert. Der Altbestand wurde um neue Elemente erweitert ohne die Vergangenheit zu übertünchen. Das ergibt eine einzigartige Spannung zwischen alt und neu. Die Qualität der sanften Sanierung, die Ausstattung und die Möbel sind sehr hochwertig. Die Küche ist top-ausgestattet. Wir sind alle aus der Innenarchitektur/Architektur und waren sehr beeindruckt!“
Bewertet am 17.06.2022
Tine M.
4,4
„Sehr gut“
„Gut Der Salon Die Küche war sehr puristisch ausgestattet.“
Bewertet am 31.05.2022
Suzanne F.
5,0
„Exzellent“
„Allein das Haus ist eine Reise wert. Die nahe Rheinschlucht ist als Ausflugsziel phantastisch. Die Matratzen auf den Betten müssten dringend ersetzt werden. Sie sind zu dünn und komplett durchgelegen.“
Bewertet am 28.05.2022
Genia B.
5,0
„Exzellent“
„Wir haben die 4 Tage im Baudenkmal sehr genossen. Es ist eine eindrückliche Wohnung und wir würden es definitiv weiterempfehlen. Das Ambiente in dieser Wohnung ist toll und die schlichten, modernen Möbel passen perfekt. Es ist alles vorhanden, was man braucht. Die Übernahme und Abgabe der Wohnung war sehr unkompliziert. Das Auto konnten wir in der Nähe parkieren. Im Dorf gibt es einen Dorfladen, div. Hofläden und ein Restaurant. Die Rheinschlucht ist nicht weit und man kann in der Umgebung schöne Ausflüge und Spaziergänge/Wanderungen machen. Im Winter könnte es allenfalls etwas kalt sein in der Wohnung trotz Radiatoren.“
Bewertet am 22.05.2022
Olaf K.
5,0
„Exzellent“
„Die Matratzen könnten mal getauscht werden“
Bewertet am 19.05.2022
Katja Z.
4,8
„Exzellent“
„Ein paar Decken und Kissen zum Kuscheln fehlen Das Esszimmer mit der Holzdecke Es war eher düster und kühl“
Bewertet am 09.05.2022
Georg H.
4,6
„Großartig“
„Eine sehr schöne und gut gelegene historische Ferienwohnung die ich gerne weiterempfehle. Historische Bausubstanz und vor allem die Wohnhalle mit den alten Täfern Kaffeemaschine und Spülmaschine haben gefehlt.“
Bewertet am 10.01.2022
Susanne C.
4,8
„Exzellent“
„Unvergesslicher Aufenthalt in beeindruckendem Ambiente, herzlichen Dank! Sehr sensibler Umgang mit der alten Bausubstanz, schöne Details und stimmige Gestaltung der neuen Elemente, Augenweide! Freundliche Betreuung vor Ort Am Esstisch jetzt im Dezember etwas zu kühl, (va in Bodennähe zugig, 13 Grad) um gemütlich zu sein…. in der Nähe des Ofens jedoch behaglich Küchenausstattung etwas spartanisch“
Bewertet am 17.12.2021
Anne Madeleine L.
5,0
„Exzellent“
„Wunderbar! Ich würde jederzeit dort wieder meine Ferien verbringen und habe es schon ganz vielen Freunden weiterempfohlen. Die Renovierung wurde mit sehr viel Feingefühl gemacht. Die eingebrachte neue Ausstattung (Kücheninsel, Toilette, Schüttstein u. a.) ist sehr gut ausgesucht - diskret, passend, geschmackvoll. Boden und Treppe manchmal ein bisschen gefährlich.“
Bewertet am 17.11.2021
Otto E.
3,8
„Gut“
„Insgesamt ein interessantes Erlebnis. Für ältere Menschen herausfordernd. Die Täfelung im großen Essraum. Die Außenarchitektur des Hauses. Der Ort Valendas und die umliegende Landschaft. Die abenteuerliche Rheinschlucht. Die Raumanordnung ist unbequem: Von der Küche zum Essraum über kalten Flur. Von den Schlafzimmern über Gang und Stiege durch Küche in Bad und Klo. Der Kachelofen ist eine Fehlkonstruktion.“
Bewertet am 13.11.2021
Anna Katharina S.
4,8
„Exzellent“
„Die Wohnung ist einmalig. Auf eine radikale Art renoviert, schöne Details, sehr gelungen. Die Geschichte ist überall spürbar. Auch die Lage im Zentrum des Dorfs ist sehr schön.“
Bewertet am 29.09.2021
Daniel N.
4,4
„Sehr gut“
„Spannende Wohnung, nicht alltagstauglich, gut für eine Woche, für einen längeren Aufenthalt nicht zu empfehlen. Die Wohnstube, das Bad und die beiden Schlafzimmer. Der Umgang mit alter Bausubstanz ist sehr spannend. Die Küche ist problematisch. Es hat viel zu wenig Küchenausstattung. So fehlen beispielsweise kleine Schüsseln. Es hat nur sehr grosse Schüsseln, was das Anrichten von zwei, drei kleinen Salaten schwierig macht. Auch dass der Grossteil des Geschirrs im Wohnzimmer ist, das ist im gelebten Alltag sehr, sehr umständlich. Es braucht ein zusätzliches Gestell in der Küche, beispielsweise beim ehemaligen Kamin. Auch die zum Treppenhaus offenen Eingangssituation ist unglücklich, wir hatten sehr laute Nachbarn.“
Bewertet am 09.08.2021
Ruth S.
4,8
„Exzellent“
„Nach meinem Geschmack Alles Den Backofen!“
Bewertet am 31.05.2021
Anna R.
4,4
„Sehr gut“
„Das wunderbare, filmreife Ambiente!“
Bewertet am 01.05.2021
Armin W.
5,0
„Exzellent“
„Ein super spezielles Haus, so renoviert, dass man ein echtes Gefühl vom Leben im 17. Jahrhundert hat, gepaart mit allem heutigen Komfort. Super Renovation ohne dass man etwas vom historischem Haus verliert. etwas kalt“
Bewertet am 12.04.2021
Maria H.
4,4
„Sehr gut“
„Le village, les ballades directement depuis la maison, le charme du bâtiment le chauffage“
Bewertet am 06.04.2021
Rita C.
4,6
„Großartig“
„Ein historischer Ort zum entspannen. Unkomplizierte Übergabe bei der Ankunft sowie bei der Abreise. Nichts zu viel, alles was es braucht. Sehr schön restauritert und neu möbiliert, von den Vorfenstern über Elektrisch, Bodenbeläge bis zu den Möbeln. Matratzen dürften etwas fester sein.“
Bewertet am 29.03.2021
Heike T.
4,0
„Sehr gut“
„Fuehlte mich sehr wohl- komme wieder. Atmosphaere, Betreuung durch Ansprechsperson vor Ort Ein Schlafzimmer wurde nicht richtig warm“
Bewertet am 14.02.2021
Karin K.
4,0
„Sehr gut“
„Die Renovation ist in ihrer Zurückhaltung, Sorgfalt und Radikalität einmalig. Wirklich toll! Für mich ist nicht ganz nachvollziehbar, dass die untere Wohnung in der kalten Jahreszeit vermietet wird. Obwohl wir im Ofen wie wild eingeheizt haben, haben wir keine behagliche Wärme hingekriegt: In Bodennähe waren es 14 Grad, auf Stuhlhöhe 18 Grad.“
Bewertet am 11.01.2021
Sebastian M.
4,2
„Sehr gut“
„Geeignet für Menschen, die gerne spezielle Orte besuchen und bereit sind dafür auf etwas Komfort zu verzichten. Beeindruckendes Haus, stilvoll eingerichtet, in einem hübschen Döflein mit vielseitigen Ausflugsmöglichkeiten. Laden, Postauto und Restaurant in nächster Nähe. Die Stube war (bei Minusgraden) kaum warm zu kriegen. Die Küchenausstattung ist minimal.“
Bewertet am 31.12.2020
Fritz G.
4,8
„Exzellent“
„Tolle Ferienwohnung mit eindrücklichem Raumerlebnis und mit einem wunderschönen Kachelofen. Ausstattung alles O. K., in der Küche fehlt ein grosser Topf (z. B. Spaghetti für 4 Personen Kochen) sonst haben wir nichts vermisst. Die perfekte Renovation mit Liebe zum Detail. Ein grosser Dank an die Architekten. Sehr gepflegte Möblierung mit Hocker von Max Bill, (Ulmer Hocker) Tische und Stühle von Horgen Glarus und und und. Sogar die Textilien sind von bester Qualität. Holz zum Feuern alles vorhanden. Sehr nette Betreuung von Familie Zinsli vor Ort. Wenn die obere Wohnung mit 7 Personen besetzt ist, kanns laut werden. Vor allem wenn die Eltern die Kinder nicht ganz im Griff haben. Leider hatten wir das Vergnügen!“
Bewertet am 30.12.2020
CHRISTOPH B.
4,6
„Großartig“
„Eine sehr interessante, historische Wohnung Das alter des Hauses, das noch in vielen Teilen im Originalzustand ist. Der Alte Holzgefeuerte Ofen und der Alte Holzgefeuerte Kochherd Man müsste prüfen ob - trotz Erhalt der Alten Strukturen, im Bereich Wohnzimmer an der Isolation der Fenster etwas verbessert werden könnte“
Bewertet am 07.12.2020
Walter O.
4,8
„Exzellent“
„Aussergewöhnlich! Wlan fehlt!“
Bewertet am 20.11.2020
Peter S.
4,0
„Sehr gut“
„Im wesentlichen i. O.; ärgerliche, unpraktische Extras Kachelofen Dusche ohne Ablage für Duschmittel; Duschapparaturen ausserhalb Dusche (Wasser fliesst auf den Boden). Die zwei Metalltüren an der Küchenkombination stören und sind völlig unnötig; Keine Vorfenster trotz Heizperiode.“
Bewertet am 10.11.2020
Franz H.
4,4
„Sehr gut“
„Im November verbringt man viel Zeit drinnen, was uns in dieser schönen Wohnung sehr gut gefallen hat! Bei schönem Wetter möchte man aber Zeit auch auf einem Balkon/Sitzplatz verbringen, was bei dieser Wohnung nicht möglich ist. Valendas als Ort (Lage, Restaurant, Einkaufsmöglichkeit, Nähe zur Rheinschlucht, Anbindung Bus/Zug) Wohnung und Möbilierung Wohnung liegt unmittelbar an Hauptstrasse, was wegen der vielen Motorradfahrer an Wochenenden einfach lästig ist: Nur bei offenen Fenstern Ausrüstung Küche: Pfannen, Kochkellen, Spatel kann besser sein“
Bewertet am 09.11.2020
Janjarang K.
5,0
„Exzellent“
„Our 4 night stay was perfect. The self check-in was smooth and well coordinated. Communication with the host was always quick and easy. We arrived by public transport with no problem (there is also a parking spot if you plan to go by car). The place itself is extremely impressive in terms of its history and interior. I particularly liked the subtle renovation that did not erase these unique features of the place. We found the place very spacious, well equipped (kitchen, towels, wood fire, etc.), and clean. There is also a baby cot available. Although there is no Wifi, internet signal was available in the living room (email, zoom calls, etc. were possible with no problem). There is a small radio/speaker in the living room that you can also use (no bluetooth but there is a cable to connect the music from your phone). The rest of the house has almost no internet signal whatsoever but that did not bother us. As a matter of fact, that helped rather a lot to unwind. Overall, we highly recommend this place. The atmosphere of this historical house is just incredible. Originally built in 15th century, this beautiful place provides such a unique experience while modern comfort is ensured with top notch yet subtle renovation work. If you are looking for one-of-a-kind type of experience, this place will not disappoint. Depending on the weather, the house might get a little chilly. Bring warm clothes and a pair of house shoes.“
Bewertet am 30.10.2020
Patrizia R.
4,2
„Sehr gut“
„Wunderbares Haus, Renovation genau richtig - nicht zu viel - nicht zu wenig. Ein Geschenk, in so einem Haus Ferien verbringen zu dürfen. Die Wohnung als Ganzes. Gastgeber herzlich und hilfsbereit Ausstattung Küche könnte besser sein“
Bewertet am 10.10.2020
Ariane C.
5,0
„Exzellent“
„Herrliche zeit. so schönes haus. perfekt. danke. alles. fantastisch. -“
Bewertet am 17.08.2020
Martin B.
4,8
„Exzellent“
„Sehr zu empfehlen mitten im Dorf - kurze Wege, historische unverpackte Bausubstanz (!), grosszügige Räume, Holzofen, helle Stube (lässt den fehlenden Aussenraum vergessen). Einmal etwas anderes! Kücheneinrichtung eher spärlich: Grosse Pfanne fehlt (wie kocht man da Spaghetti?), nur ein einziges Geschirrabtrockentuch kein Aussenraum (wussten wir aber bereits bei der Buchung)“
Bewertet am 20.07.2020
Iwan R.
4,0
„Sehr gut“
„Sehr empfehlenswert, wenn Ruhe und Natur gesucht werden und Freude am Historischen da ist. Mischung zwischen alt und neu - sehr viel Wertschätzung gegenüber dem traditionellen, ursprünglichen Zustand und gleichzeitig stilvolle, moderne Elemente. Dorf ist wunderschön klein und fein mit wunderbarem Ambiente rund um den Dorfbrunnen mit Nixe und vorzüglichem Restaurant. Ausstattung insbesondere in Küche etwas sehr rudimentär.“
Bewertet am 15.07.2020
Marc B.
4,6
„Großartig“
„Alles in allem eine wunderbare Wohnung an sehr schöner Lage. Wunderschönes Zusammenspiel von ursprünglich und modern. Gut ausgewählte Einrichtung. Küche könnte noch etwas besser ausgestattet sein mit Kochutensilien.“
Bewertet am 03.07.2020
Renate P.
4,6
„Großartig“
„Einmalig authentische, ausdrucksvolle, sehr gut ausgestattete Wohnung: Behutsam renovierte historische Umgebung mit modernen Designklassikern authentische ausdrucksvolle historische Räume, deren Wirkung durch wenige, ausgewählte Designklassiker darin und gute Beleuchtung noch gesteigert wird: Im beruhigend Mönchszellen-schlichten Schlafzimmer schöne alte Holzvertäfelung und Blick in Gartengrün, modernes Design-Bett mit guter Matratze. In der Stube barocke Täfelung und Ofen, tiefe Fensterbänke zum Sitzen (und lesen, Beobachten des Dorfplatzes am Brunnen), dazu ein "Bauhaus"-Freischwinger, Sofa im Alkoven, freistehender großer Esstisch, edel-schlichtes Sideboard mit Geschirr. Das große „archaische“ Bad mit modernsten Design-Sanitärobjekten (Vola). Die Küche "verraucht", mit Holzherd, modernem freistehenden Spülstein (neben dem historischen) und einer chicen und praktischen freistehende Kochinsel mittendrin, sehr gute Ausstattung mit schönem Geschirr. Allein diese alten breiten, ausgemergelten Eichendielen am Boden all überall… Bei gutem Wetter, insbesondere am Wochenende, eine Unzahl von Harleys, die durch's Dorf fahren - und am Türalihaus vorbei, das direkt an der Durchfahrtsstrasse unweit des Dorfzentrums am Brunnen liegt.“
Bewertet am 01.07.2020
Sebastian B.
5,0
„Exzellent“
„Tolle und idyllische Lage. Die Bilder werden dem Haus nicht gerecht, wenn man das Treppenhaus hinaufläuft fühlt man sich wie im Traum.“
Bewertet am 01.07.2020
Anna R.
4,6
„Großartig“
„Wir würden sofort wieder kommen! Die Ästhetik, Stimmung, Kommunikation mit Franziska. Etwas mehr Geschirr und Pfannen, Töpfe, Auflaufform wären schön gewesen.“
Bewertet am 09.06.2020
Claudia G.
4,8
„Exzellent“
„Es war eine spannende Erfahrung und architektonisch sehr interessant. Das Wohnen in alten Räumen in Verbindung mit der einfachen aber modernen Einrichtung hat uns sehr gefallen. Es war eine tolle Erfahrung, dass wir den alten Ofen von der Küche aus einfeuern konnten. Das Wohnzimmer wirk etwas kalt.“
Bewertet am 07.03.2020
Burkhard M.
3,8
„Gut“
„Wir waren nach 4 Jahren zum zweiten Mal im Türalihus und mussten feststellen, dass uns dieselben Kritikpunkte wieder gestört haben. Dabei ließen sie sich sicher relativ einfach entschärfen. Grundsätzlich begrüße ich eine denkmalgerechte Renovierung. Aber: Wenn es kein Museum werden soll, muss es auch heutigen Standards entgegenkommen. Konkret bitte mehr Licht, ausreichende Grundheizung und etwas mehr Praktikabilität (Küche, Kleiderschränke). Nur befriedigende Ausstattung bezieht sich ausschließlich auf Küche und Kochgeschirr.“
Bewertet am 19.02.2020
Hansueli A.
4,4
„Sehr gut“
„Im grossen und ganzen ein Erlebnis. Einmal in alten Mauern wohnen war eindrücklich. Badezimmer zu wenig Licht, Spiegel sehr klein. Schlafzimmer wenig bis keine Ablage Möglichkeiten für Wäsche und Kleider.“
Bewertet am 05.08.2019
Lars K.
4,4
„Sehr gut“
„A garden would have been nice to have, with a barbecue. But all in all we enjoyed our week very much. Lots of places to visit, trails to bike or walk. I liked the contrast between the historic old building and the new modern interior, in the form of minimalist decor. Although the decor was minimalist I didn't think anything was missing. Everything worked perfectly. Every morning and evening we sat in the window niche and watched the life at the village square, just in front of Türalihus. The artificial light was beautiful and simple, but in areas it was dark. There was no heat in the radiators but it was not really necessary either, but it should not be cooler than it was. However, it was possible to turn on the stove, but I did not want to.“
Bewertet am 04.08.2019
Kaspar T.
4,6
„Großartig“
„Geeignet für Personen die Tage in Ruhe und/oder in der Natur verbringen möchten. In der Umgebung gibt es viel zu unternehmen - Privatfahrzeug empfohlen da die öV-Verbindungen eher unregelmässig sind. Wer nicht selber kochen mag (mit den hervorragenden lokalen Spezialitäten) kann im Gasthaus zum Brunnen einkehren - nicht günstig aber für ein Lokal dieser Qualität ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. - alte Bausubstanz mit modernen Möbeln kombiniert. Sanfte und stilvolle Renovation - hervorragendes Restaurant gleich nebenan. Gault Millau Restaurant mit vorgängiger Reservation empfohlen - Hofladen Speicher (Freissen Weg) und Wieland’s Hofladen (Damunt Weg), beide in Valendas - Motorradverkehr durch das Dorf ist im Wohnzimmer gut hörbar. Kann teilweise ein wenig störend sein.“
Bewertet am 16.07.2019
Jörg S.
3,4
„Umgebung/Landschaft Die Wohnung ist sehr dunkel und kalt. Ich würde den Aufenthalt als "interessant" aber nicht als "schön" bezeichnen. Für drei Tage ok, für einen längeren Aufenthalt ungeeignet.“
Bewertet am 05.06.2019
Frédéric N.
5,0
„Exzellent“
„Lieu charmant et sympathique. Très bon accueil. Pas assez de lumière dans la salle de bains. Parking un peu éloigné en cas de pluie ou de neige.“
Bewertet am 24.04.2019
Marina C.
5,0
„Exzellent“
„Ein tolle Location Das Haus ist aus dem 14. Jahrhundert und es ist eine tolle Erfahrung, in einem Denkmal zu wohnen. Alles ist sorgsam renoviert. Die neue Einrichtung ist mordern und mit Geschmack ausgesucht. Ein absoluter Geheimtipp. Meine Kinder hätten sich über WLAN gefreut und sind somit täglich einmal in das gegenüberliegende Museum gegangen. Dort hat es ausreichend WLAN. Die Wohnung, insbesondere die Küche ist nicht hell und hat keinen Balkon, was im Winter nicht stört und natürlich früher üblich war.“
Bewertet am 12.03.2019
Alexander André B.
4,6
„Großartig“
„Super! Der historische einmalige Charme der Jahrhunderte, welche da schlummern. nichts“
Bewertet am 11.10.2018
Lars und Renee O.
5,0
„Exzellent“
„Es gibt nichts auszusetzen! Valendas ist ein wunderschöner Ort um erholsame Ferien zu machen. Es war ein eindrückliches Erlebnis in diesem alten Haus resp. Wohnung in die Vergangenheit einzutauchen. Speziell, hat uns die Einrichtung mit den hochwertgen Designerstücke und der alte gemütliche Ofen im Wohnzimmer gefallen. Wir denken gerne an diesen schönen Ort mit Rheinschlucht und an die spezielle Ferienwohnung zurück.“
Bewertet am 12.09.2018
Christoph S.
4,6
„Großartig“
„Ein Juwel unter den Feriendomizilen, wenn man historische Bauten liebt. Sanft restauriertes historisches Gemäuer, in dem die Geschichte noch lebendig ist. Aufgrund der erhaltenen Historizität (z. B. verrußte Wände) ist das Haus nicht im eigentlichen Sinne "gemütlich", sondern auf puristisch-hochwertige Weise ergänzt durch moderne Annehmlichkeiten. Tolle Lage inmitten wunderschöner Gegend. Unkomplizierte und freundliche Hausverwaltung. Restaurant und Laden nur ein paar Schritte entfernt. Hübsches Dorf. Man lebt an einen besonderen Ort. Ein Sofa mehr wäre gut. W-Lan fehlt. Bad nicht abschließbar.“
Bewertet am 08.09.2018
Anette W.
4,4
„Sehr gut“
„Ein wunderbares altes Haus. Die untere Wohnung befindet sich halt im Wirtschaftsteil. Die obere Wohnung ist deutlich wohnlicher. Das uralte herrschaftliche Haus. Das schöne Dorf. Der wilde Rhein. Wenn Ferienwohnungen nicht privat bewohnt werden, hapert es manchmal leider an einfachen Dingen. Es wäre noch angenehmer im Türalihus mit einem Haken für das Küchentuch, einem Kleidergestell in den Zimmern, einem Gestell für die Esswaren, einem Kissen auf dem Sofa. Die Wohnung ist halt uralt und darum relativ düster. 1'100 Franken pro Woche sind dann auch genug.“
Bewertet am 03.09.2018
Georges M.
4,8
„Exzellent“
„Die sehr zurückhaltend und stilvoll ausgeführte Renovation erlaubt ein ganz besonderes Wohnerlebnis. Original Steinofen zum Einfeuern. Die Kombination von alt und neu. Grosse Räume.“
Bewertet am 12.04.2018
Petra M.
5,0
„Exzellent“
„Sehr schön, stilvoll und mit angenehm-wohnlicher Atmosphäre. Das altbelassene in Kombination mit hochwertigen neuen Einrichtungsgegenständen (Küche, Bad) und Design (schlichte Möbel in Wohn- und Schlafzimmern).“
Bewertet am 08.04.2018
Susanne V.
4,8
„Exzellent“
„Die Atmosphäre im Haus hat uns begeistert wie auch der Ort. Etwas besonderes jenseits des mainstreams. Das Haus mochten wir vom ersten Moment an, weil so atmosphärisch und individuell, die knarrenden Böden, die schönen Holztische, an denen es sich so nett zusammensaß, die Öfen, die mit Holz zu befeuern waren, die besonderen Badezimmer: Authentizität gepaart mit Modene, sehr gelungen. Schön auch die behutsame Renovierung, bei der viel überlegt wurde (z. B. mit dem alten Glas an den Außenfenstern). Ich fand es auch herrlich, dass es kein W-Lan gab, keinen Fernseher, kein Radio. Wir lasen, machten Spiele, redeten, kochten, schöne dinge, die inzwischen oft vom Smartphone o. ä. unterbrochen werden. Hier nicht. Die Beleuchtung ist etwas schwach und mit den nackten Birnen etwas ungemütlich, vor allem in der Küche und in den Schlafzimmern. Und in den Schlafzimmer wäre es schön, wenn man etwas aufhängen könnte. Ein Paar Bügel und dezente Haken würden ausreichen.“
Bewertet am 16.01.2018
Natalie C.
4,8
„Exzellent“
„Tolle Sache. Das Flair der Wohnung, die sachkundige Einführung durch Herr Soler, so dass man merkt, dass das Haus eine Herzensangelegenheit ist. So soll es sein. Obschon die reduzierte Ausstattung grundsätzlich gefällt, wären Sitzkissen in den Fensternischen der Stube nett gewesen, damit man auch wirklich schön sitzen kann.“
Bewertet am 26.10.2017
Jürg F.
5,0
„Exzellent“
„Auch beim 2. Aufenthalt sind wir so begeistert vom Türalihus (und natürlich dem Dorf), dass wir bereits für 2018 wieder reserviert haben.“
Bewertet am 17.08.2017
Sandrine K.
5,0
„Exzellent“
„Le concierge est très accueillant et connait tout de la maison!“
Bewertet am 12.08.2017
Gabriele Maria W.
5,0
„Exzellent“
„Wir würden uns sehr freuen wieder Gast in diesem schönen Haus und in Valendas sein zu dürfen. Eine wunderbare Zeitreise in die Vergangenheit gleichzeitig in Verbindung mit wunderschönem Schweizer Design ist die Verbindung ins Heute auf eine ganz wunderbare Weise gelungen. Es war für uns ein ganz besonderer und außergewöhnlicher Urlaub. Wir bedanken uns ganz herzlich bei all denjenigen, die es ermöglicht haben dieses wunderschöne Haus für die Ferien bewohnen zu dürfen.“
Bewertet am 24.07.2017
Therese S.
5,0
„Exzellent“
„Ein unglaubliches Haus, gewaltig und einmalig. Wer am Wohnen in einem Baudenkmal Freude hat, den haut es um, so wie mich beispielsweise. Und der ist stolz darauf, in einem solchen Haus einmal ein paar Tage wohnen zu dürfen. Es erfüllt mich mit Ehrfurcht, Demut und Dankbarkeit und dem Entscheid, wieder zu kommen!“
Bewertet am 14.07.2017
Isabel P.
4,6
„Großartig“
„Stilvolle Inneneinrichtung, Altbaucharme, Kombination aus moderner Einrichtung und historischen Elementen, gute Einführung vom Hausverantwortlichen Matratzen waren schon recht durchgelegen.“
Bewertet am 18.06.2017
Lukas W.
4,6
„Großartig“
„Valendas ist eine Entdeckung, und das Türalihus bietet ein besonderes Ambiente. Sorgfältige Restaurierung, viel Raum, separater Eingang, zuvorkommende Betreuung. Spartanische und unpraktische Kücheneinrichtung“
Bewertet am 13.03.2017
Claudia M.
5,0
„Exzellent“
„Umbauarbeiten sehr sorgfältig und stilvoll gemacht. Schlüsselübergabe unkompliziert.“
Bewertet am 05.02.2017
Selina W.
5,0
„Exzellent“
„Das Haus und der Umgang mit der alten Bausubstanz ist absolut gelungen! Man führt ein vornehmes zeitgenössisches Leben in alten Gemäuern und wunderbaren herrschaftlichen Täferstuben. Das Haus (beide Wohnungen zusammen) hat die perfekte Grössen, um mit Freunden oder Familie unkompliziert zusammenzuwohnen, gemeinsam zu feiern oder zu tafeln, sowie bei Bedarf sich zurückzuziehen in die ebenfalls sehr sehr schönen Gemächer. Das Dorf und die Umgebung laden zu erholenden Rundgängen und Spaziergängen ein. Erholung, Zeit in Gesellschaft !: schöne Räume zum Faulsein und Geniessen, gute Umgebung um sich an frischer Luft und umversehrter Kulturlandschaft sowie spektakulärer Rheinschlucht zu erfreuen. Die Möbel / Lampen / gewisse Objekte wie zB. Radio schienen aesthetisch etwas in Disharmonie mit der Architektur - man merkt, dass da zwei Parteien am Werk waren... - oder?“
Bewertet am 08.12.2016
Willy B.
4,8
„Exzellent“
„Wunderbare Erfahrung. Richtige Mischung von alt und neu für einen Ausblick in die Vergangenheit abe mit dem heutigen Komfort Die Lage. Das Tal und seine Menschen. Die Natur und die Gespräche Etwas mehr Licht. Nicht permanent aber bei Bedarf.“
Bewertet am 07.09.2016
KURT R.
4,6
„Großartig“
„Valendas ein Dorf mit äusserst liebenswerten Bewohnern, dass sich viel Mühe gibt einen sanften Tourismus zu entwickeln und gleichzeitig für die Einheimischen attraktiv zu bleiben. Das Türalihaus muss man e r l e b e n, der Reiz (und auch die Mühsam) früherer Zeiten erfreute uns von Tag zu Tag mehr. Die Restaurierung erachten wir als äusserst gelungen, zusammen mit der zurückhaltenden, komfortablen Erneuerungen und Einbauten. Die Stube mit den vielen Fenstern ist sehr gemütlich zum Essen und zum Chillen. In den ruhigen, ehemaligen Lagerräumen, Schlafkammern haben wir herrlich, wie die Murmeltiere geschlafen. Sehr guter Empfang mit viei Hintergrundwissen und spürbarer Liebe zum Haus von Herrn Mario Solèr Die berühmte Dusche ist zwar wunderschön, aber nicht ganz ungefährlich, da man sich nirgendwo abstützen kann ohne alles unter Wasser zu setzen. Im Bad hat es zu wenig Licht. Da böte sich evtl die Nische hinter dem Lavabo an. Wir haben uns mit einem Verlängerungskabel und Glühbirne ausgeholfen.“
Bewertet am 03.09.2016
Jürg F.
4,2
„Sehr gut“
„Wir haben uns in der Wohnung, im Dorf und in der Umgebung mit spannenden Ausflugsmöglichkeiten sehr wohl gefühlt. Historisches Haus mit perfekter Integration von wenigen modernen Elementen. Grosse gemütliche Wohnstube Angenehme Betreung vor Ort“
Bewertet am 21.08.2016
Barbara M.
5,0
„Exzellent“
„Hervorragend Alles Nötige war vorhanden, nichts Überflüssiges minderte den Eindruck der Wohnung. Das erhöhte den Charme der Wohnung. Sehr schönes, intaktes Dorf, wunderschöne Umgebung. Duschvorrichtung sollte umgestellt werden, nicht praktisch, man wird immer verregnet. Zuwenig aufhängvorrichtung für Waschlappen und Co, das könnte man auch noch östhetisch und praktisch zugleich einrichten. Kein Sommerwetter, aber dafür kann niemand etwas.“
Bewertet am 20.07.2016
Anne-Fanny C.
4,4
„Sehr gut“
„La maison est très belle et nous avons trouvé le concept de rénovation très pertinent. La visite avec le concierge, Mario Solèr, fut très intéressante. On voit qu'il aime cette maison et qu'il en prend soin! La douche est très belle, très design mais elle n'est pas très maniable et pas très étanche lorsqu'il s'agit de régler l'eau.“
Bewertet am 06.07.2016
Daniel D.
4,8
„Exzellent“
„Ein Traum für Liebhaber von Baudenkmäler, äusserst authentisch und ein echtes Erlebnis. Die Liegenschaft ist auf das Nötigste restauriert und mit stilvollen zeitlosen Klassikern möbiliert und ausgestattet. Der Preis der Authenzitität - Die Erschliessung des Wohnraums über das unbeheizte Treppenhaus und die reduzierte natürliche Belichtung von Räumen (insbesondere Küche und Verbindungsgang zu den Schlafräumen).“
Bewertet am 10.03.2016
Diego F.
4,4
„Sehr gut“
„Cucina e doccia mal concepiti, scomodi, poco funzionali. La dimensione storica e l'estetica dell'appartamento. Straordinaria la sala, riuscite le camere, interessante l'arredamento (con l'eccezione sopra evidenziata). La disposizione della cucina, scomodità del lavello e della doccia.... Oggi si risparmia di più con le lavastoviglie...“
Bewertet am 26.02.2016
Christoph G.
4,6
„Großartig“
„Ein Bijou. Sehr viel Charme. Top eingerichtet. Alt und Neu perfekt abgestimmt. Einrichtung, alte Malereien, neue Küchnapparaturen in alter Küche. Da gibt es nichts auszusetzen...“
Bewertet am 08.12.2015
Reto B.
4,8
„Exzellent“
„Das Objekt wurde sehr behutsam umgebaut. Die vergangen Spuren sind in allen Räumen ablesbar. Die neuen Eingriffe in Bäder und Küchen sind sehr präzise gesetzt worden und funktionieren sehr gut. Die Möblierung ist sehr zurückhaltend und fügt sich wunderbar in alte Struktur ein. Ein sehr schönes Objekt. Wir freuen uns schon, es einmal in Winter zu buchen und den alten Ofen einzufeuern.“
Bewertet am 19.08.2015
Margaritha M.
4,0
„Sehr gut“
„Spannendes Haus mit viel Ausstrahlung und Geschichte Historisches Haus Strassenlärm. Kein privater Parkplatz.“
Bewertet am 23.07.2015
5,0
„Exzellent“
Bewertet am 23.10.2023
5,0
„Exzellent“
Bewertet am 17.10.2023
4,0
„Sehr gut“
Bewertet am 24.05.2023
Boris W.
5,0
„Exzellent“
Bewertet am 30.01.2022
Silvio G.
4,8
„Exzellent“
Bewertet am 16.11.2021
Francisca S.
4,6
„Großartig“
Bewertet am 31.10.2021
Natalie S.
4,6
„Großartig“
Bewertet am 30.08.2021
Barbara S.
4,2
„Sehr gut“
Bewertet am 07.06.2021
João M.
4,8
„Exzellent“
Bewertet am 24.05.2021
Beat B.
5,0
„Exzellent“
Bewertet am 10.10.2020
Martina M.
5,0
„Exzellent“
Bewertet am 10.01.2020
ab $115 pro Nacht
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer

Große Ferienwohnung in Piazzogna mit Botanischem Garten

4,7 „Großartig“ (39 Bewertungen)
Valendas, Bezirk Surselva, Schweiz
Zum Angebot
ab $188 pro Nacht
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer

Schöne Ferienwohnung in Weggis mit Terrasse & Garten

4,7 „Großartig“ (15 Bewertungen)
Valendas, Bezirk Surselva, Schweiz
Zum Angebot
ab $162 pro Nacht
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer

Ferienhaus in Grindelwald mit Terrasse & Garten

4,7 „Großartig“ (16 Bewertungen)
Valendas, Bezirk Surselva, Schweiz
Zum Angebot
ab $120 pro Nacht
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste

Appartement in Maloja mit Sauna, Terrasse & Garten

4,6 „Großartig“ (11 Bewertungen)
Valendas, Bezirk Surselva, Schweiz
Zum Angebot
ab $156 pro Nacht
Ferienwohnung ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer

Appartement in Flums mit Grill, Garten & Terrasse

5,0 „Exzellent“ (36 Bewertungen)
Valendas, Bezirk Surselva, Schweiz
Zum Angebot
ab $102 pro Nacht
Ferienhaus ∙ 7 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer

Ferienhaus in Alpnach mit Garten & Terrasse

4,3 „Sehr gut“ (4 Bewertungen)
Valendas, Bezirk Surselva, Schweiz
Zum Angebot
ab $307 pro Nacht
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer

Ferienhaus in Brione Sopra Minusio mit Gepflegtem Garten

5,0 „Exzellent“ (10 Bewertungen)
Valendas, Bezirk Surselva, Schweiz
Zum Angebot
ab $229 pro Nacht
Ferienwohnung ∙ 6 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer

Nette Wohnung in Bezirk Locarno mit Eigener Terrasse

4,4 „Sehr gut“ (23 Bewertungen)
Valendas, Bezirk Surselva, Schweiz
Zum Angebot
ab $114 pro Nacht
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer

Wunderschöne Wohnung in Arogno mit Terrasse, Grill & Pool

4,7 „Großartig“ (45 Bewertungen)
Valendas, Bezirk Surselva, Schweiz
Zum Angebot
ab $69 pro Nacht
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste

Wohnung in Ascona mit Großem Garten

4,8 „Exzellent“ (26 Bewertungen)
Valendas, Bezirk Surselva, Schweiz
Zum Angebot
ab $144 pro Nacht
Ferienwohnung ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer

Wohnung in Sent mit Terrasse & Garten

4,5 „Großartig“ (27 Bewertungen)
Valendas, Bezirk Surselva, Schweiz
Zum Angebot
ab $101 pro Nacht
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste

Ferienwohnung in Teufen mit Whirlpool, Garten & Terrasse

4,3 „Sehr gut“ (8 Bewertungen)
Valendas, Bezirk Surselva, Schweiz
Zum Angebot
ab $103 pro Nacht
Ferienwohnung ∙ 8 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer

Appartement in Dürrenroth mit Terrasse, Garten & Grill

4,8 „Exzellent“ (58 Bewertungen)
Valendas, Bezirk Surselva, Schweiz
Zum Angebot
-19%
$171
ab $139 pro Nacht
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer

Schöne Ferienwohnung in Vira (Gambarogno) mit Grill, Garten & Terrasse

4,6 „Großartig“ (21 Bewertungen)
Valendas, Bezirk Surselva, Schweiz
Zum Angebot
ab $414 pro Nacht
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer

Ferienhaus in Minusio mit Garten, Pool & Grill + Bergblick

4,3 „Sehr gut“ (4 Bewertungen)
Valendas, Bezirk Surselva, Schweiz
Zum Angebot
image-tag