Strandurlaub in Dänemark

Dänemark
Jederzeit
2 Gäste

Strandurlaub in Dänemark

Bei der Planung eines Strandurlaubs ist Dänemark vielleicht nicht der erste Gedanke, doch bietet Ihnen das nordeuropäische Land facettenreiche Möglichkeiten. An der Nordseeküste, die bis hinauf zum Ringkøbing Fjord reicht, lockt das raue, wellige Meer mit zahlreichen Wassersportmöglichkeiten, und Küstenorte wie Blåvand bezaubern Sie mit maritimem Flair. An der Ostsee sind die Strände besonders flach und familienfreundlich, und auch die vielen kleinen Inseln sind ideal für einen Strandurlaub in Dänemark.

Urlaub am Meer in Dänemark: Unsere Empfehlungen

Ferienhaus ∙ 5 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Houstrup, Nørre Nebel Sogn, Dänemark
ab 43 €
fejo.dk
5,0
Zum Angebot
Ferienwohnung ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Hvide Sande, Ringkøbing-Skjern Kommune, Dänemark
ab 33 €
fejo.dk
4,0
Zum Angebot
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Skovmose, Sydals Kommune, Dänemark
ab 34 €
FeWo-direkt
4,5
Zum Angebot
Ferienhaus ∙ 8 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Hasmark Strand, Hasmark, Dänemark
ab 30 €
FeWo-direkt
4,7
Zum Angebot
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Houstrup, Nørre Nebel Sogn, Dänemark
ab 34 €
fejo.dk
4,5
Zum Angebot
Ferienwohnung ∙ 5 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Blåvand Strand, Blåvand, Dänemark
ab 43 €
fejo.dk
5,0
Zum Angebot
Ferienhaus ∙ 5 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Houstrup, Nørre Nebel Sogn, Dänemark
ab 43 €
fejo.dk
5,0
Zum Angebot
Ferienhaus ∙ 5 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Houstrup, Nørre Nebel Sogn, Dänemark
ab 43 €
fejo.dk
5,0
Zum Angebot
Ferienhaus ∙ 5 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Houstrup, Nørre Nebel Sogn, Dänemark
ab 43 €
fejo.dk
5,0
Zum Angebot

Zum Baden in den hohen Norden

Bei der Planung eines Strandurlaubs ist Dänemark vielleicht nicht der erste Gedanke, doch bietet Ihnen das nordeuropäische Land facettenreiche Möglichkeiten. An der Nordseeküste, die bis hinauf zum Ringkøbing Fjord reicht, lockt das raue, wellige Meer mit zahlreichen Wassersportmöglichkeiten, und Küstenorte wie Blåvand bezaubern Sie mit maritimem Flair. An der Ostsee sind die Strände besonders flach und familienfreundlich, und auch die vielen kleinen Inseln sind ideal für einen Strandurlaub in Dänemark.

  • 1. Ferien auf Dänemarks Inseln

    Etwa 500 Inseln gehören zu dem Königreich, und viele locken mit kilometerlangen weißen Sandstränden zu ausgiebigen Spaziergängen oder erholsamen Tagen in der Sonne. Fanøs gesamte Westküste ist ein einziger breiter Strand, der nicht nur bekannt ist für sein Bernsteinvorkommen, einige Abschnitte sind speziell für Strandsegeln und Buggyfahren reserviert. Die Winde sorgen hier an der Nordsee zudem für häufigen Wellengang, sodass Sie auch Wind- oder Kitesurfen können.

  • 2. Strandurlaub in Dänemark – vielfältige Möglichkeiten

    Natürlich können Sie Ihren Aufenthalt auch in einem der malerischen Küstenorte verbringen. Besuchen sie z.B. die nördlichste Stadt des Landes: Skagen. Hier können Sie sogar wählen, ob Sie lieber die seichten, oft windstillen Badestellen an der Ostsee aufsuchen oder sich doch lieber in die hohen Wellen der Nordsee stürzen. Eine kleine Wanderung zu einem der Nachtseezeichen sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Die besten Übernachtungsmöglichkeiten für Urlaub am Meer in Dänemark

Exklusiv auf HomeToGo
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Hvide Sande, Ringkøbing-Skjern Kommune, Dänemark
ab 32 €
Cofman.de
5,0
Zum Angebot
Exklusiv auf HomeToGo
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Houstrup, Nørre Nebel Sogn, Dänemark
ab 31 €
Cofman.de
5,0
Zum Angebot
Exklusiv auf HomeToGo
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Lodbjerg Hede, Søndervig, Dänemark
ab 32 €
Cofman.de
5,0
Zum Angebot