Japan Strandurlaub

Japan
Jederzeit
2 Gäste

Wähle die perfekte Unterkunft

Preis pro Nacht
Bis 100 €
100 € - 199 €
Ab 200 €
Bewertung
Großartig: 4,5+
Sehr gut: 4+
Gut: 3,5+

Abwechslungsreicher Strandurlaub in Japan

Das Land auf der aufgehenden Sonne ganz im Osten Asiens ist dank der Kultur und der pulsierenden Metropolen eines der weltweit beliebtesten Reiseziele. Dank der vielen malerischen Küstenabschnitte entlang des Japanischen und das Ostchinesischen Meeres sowie an der Philippinensee wird aber auch ein Japan Strandurlaub immer angesagter. Die nachfolgenden Tipps helfen Ihnen bei der Planung für Ihre Traumreise.

Urlaub am Meer in Japan: Unsere Empfehlungen

Ferienhaus Minami
Ferienhaus ∙ 5 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Minami, Awaji, Japan
ab 97 €
STAY JAPAN
Zum Angebot
Ferienhaus Minamikata
Ferienhaus ∙ 5 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Minamikata, Kushima, Japan
ab 133 €
STAY JAPAN
Zum Angebot
Ferienhaus Yonashirohenza
Ferienhaus ∙ 8 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Yonashirohenza, Uruma, Japan
ab 65 €
STAY JAPAN
Zum Angebot
Ferienhaus Nakama
Ferienhaus ∙ 8 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Nakama, Onna, Japan
ab 59 €
STAY JAPAN
4.2/5.0
„Sehr gut“
Zum Angebot
Ferienhaus Yoshino
Ferienhaus ∙ 7 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Yoshino, Matsuno, Japan
ab 81 €
STAY JAPAN
Zum Angebot
Ferienhaus Hiramatsu
Ferienhaus ∙ 7 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Hiramatsu, Aira, Japan
ab 342 €
STAY JAPAN
Zum Angebot
Ferienhaus Sasake
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Sasake, Futtsu, Japan
ab 146 €
STAY JAPAN
Zum Angebot
Ferienhaus Miyagi
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Miyagi, Chatan, Japan
ab 391 €
STAY JAPAN
Zum Angebot
Ferienhaus 1 Chome-14 Imajuku Ekimae
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
1 Chome-14 Imajuku Ekimae, 1 Chome Imajuku Ekimae, Japan
ab 305 €
STAY JAPAN
Zum Angebot

Top Reiseziele für den Strandurlaub in Japan

Möchten Sie den Strand- und Badeurlaub in dem fernöstlichen Land gerne mit einigen kulturellen Eindrücken erweitern, empfehlen sich Reisen in die größten Städte entlang der japanischen Küste.

  • 1. Tokio

    Die bevölkerungsreichste Metropolregion der Welt beeindruckt nicht nur mit gigantischen Wolkenkratzern und einem pulsierenden Alltag, sondern auch einigen Bademöglichkeiten in der Nähe. Bei den Einwohnern sind Ausflüge auf die künstlich angelegte Insel Odaiba besonders angesagt. Wollen Sie einige Sehenswürdigkeiten Japans erkunden, empfehlen sich Stadtbesichtigungen mit Spaziergängen zum Kaiserpalast und durch den Ueno-Park.

  • 2. Okinawa

    Die Inseln befinden sich südlich des Kernlandes und ist für die ganzjährig angenehmen Temperaturen bekannt. Selbst rund um den Jahreswechsel klettert das Thermometer noch auf fast 20°C, während im Sommer Höchstwerte von etwa 30°C an der Tagesordnung sind. Neben zahlreichen Bademöglichkeiten an Sandstränden mit türkisblauem Wasser bietet Ihnen die Inselgruppe unberührte Landschaften, die zu ausgedehnten Wanderungen einladen. Dabei können Sie etwa die idyllischen Mangrovenwälder und den Pinaisaara-Wasserfall entdecken, die zu den Wahrzeichen der Region zählen.

  • 3. Fukuoka

    Im Süden des Kernlands gilt die Großstadt Fukuoka als Traumziel für viele Badeurlauber. Hier finden Sie allerdings nicht nur zahlreiche Strände aus feinem Sand, sondern auch einige Themenparks und andere Vergnügungsmöglichkeiten für Ihren Strandurlaub in Japan vor. Besonders sehenswert sind der Ohori Park und die Canal City Hakata. Vom Fukuoka Tower genießen Sie einen traumhaften Panoramablick über die gleichnamige Präfektur und die Burg aus dem 16. Jahrhundert gehört zu den berühmtesten Bauwerken im Süden des Landes.

Urlaub am Meer in Japan: Die besten Übernachtungsmöglichkeiten

Ferienhaus Kouri
Ferienhaus ∙ 5 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Kouri, Nakijin, Japan
ab 94 €
STAY JAPAN
Zum Angebot
Ferienhaus Matsuhokotsuro
Ferienhaus ∙ 8 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Matsuhokotsuro, Minami-Awaji, Japan
ab 291 €
Vacation STAY
5.0/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot
Ferienhaus Higashikoiso
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Higashikoiso, Ōiso, Japan
ab 114 €
FeWo-direkt
Zum Angebot

Das sind die schönsten Strände in Japan

Malerische Küstenabschnitte und ein türkisblaues Wasser wie aus der Karibik erwarten Sie an einigen Strandabschnitten von Japan.

  • 1. Shirahama Beach

    Der Strand von Shirahama befindet an der Izu-Halbinsel im Südwesten der Millionenmetropole Tokio. Er ist etwa 800m lang und beeindruckt mit dem feinen, weißen Sand. Zwischen Anfang Juli und Ende August sind die klimatischen Bedingungen perfekt zum Sonnen und Schwimmen sowie zum Surfen und anderen Wassersportarten geeignet.

  • 2. Emerald Beach

    Der Emerald Beach auf der Insel Okinawa gilt als Traumziel für Badeurlauber, die sich auf eine erstklassige Wasserqualität in der einzigen Lagune Japans freuen dürfen. Das klare Wasser der Philippinensee macht den Küstenabschnitt an der Westküste der Insel zudem zu einem wahren Paradies für Taucher.

  • 3. Amami-Oshima Beaches

    Ein subtropisches Klima und traumhafte Sandstrände sorgen dafür, dass die Insel Amami-Oshima zu einem wahren Eldorado für Sonnenanbeter geworden ist. Hier genießen Sie Ruhe und Erholung, können sich aber auch an verschiedenen Wassersportarten versuchen, wobei besonders das Kajakfahren hoch im Kurs steht.

Empfohlene Unterkünfte für Urlaub am Meer in Japan

Ferienhaus Sumuide
Ferienhaus ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Sumuide, Nago, Japan
ab 176 €
Expedia
4.6/5.0
„Großartig“
Zum Angebot
Ferienwohnung Nagahama
Ferienwohnung ∙ 3 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Nagahama, Yomitan, Japan
ab 155 €
Expedia
4.4/5.0
„Sehr gut“
Zum Angebot
Ferienhaus Ajiro
Ferienhaus ∙ 7 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Ajiro, Atami, Japan
ab 62 €
FeWo-direkt
5.0/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot
image-tag