Frankreich Urlaub am Meer

Frankreich
Frankreich Urlaub am Meer

Abwechslungsreiche Küste an zwei Meeren in Frankreich

So unterschiedlich die Städte und Regionen in Frankreich sind, so abwechslungsreich sind auch die Strände, denn das Land bietet den Vorteil, sowohl am Atlantik, als auch am Mittelmeer zu liegen. Während Familien mit Kindern meist die Strände am ruhigen Mittelmeer bevorzugen, lieben Wassersportler, Natur- und Aktivurlauber die rauere Atlantikküste mit ihren hohen Wellen, langen Stränden und oft bizarren Felsformationen. Sicher finden auch Sie für einen Urlaub am Meer in Frankreich einen Badeort mit Stränden nach Ihrem Geschmack.

Traumhafte Sandstrände an der französischen Mittelmeerküste

An der französischen Mittelmeerküste ist wohl der bekannteste Abschnitt die Côte d'Azur – nicht nur wegen den schneeweißen Traumstränden, sondern auch aufgrund der dortigen Sommerhäuser der Reichen und Schönen. Hoffen Sie, diesen in Ihrem Strandurlaub in Frankreich zu begegnen so sollten Sie beliebte Strände wie den Beau Rivage in Nizza oder den Plage de Tahiti in St. Tropez ansteuern. Am Cap d'Agde ist der dortige Languedoc-Roussillon der größte FKK Strand Europas.

Abwechslung finden Sie entlang der Küste um Marseille. Die lebhafte Stadt steht im Kontrast zu den sumpfigen Ebenen der Camargue, wo Sie unter anderem Flamingos und Wildpferde entdecken können. Einen Besuch wert sind auch die traumhaften Strände entlang der französischen Mittelmeerinseln wie Korsika oder dem weniger bekannten Porquerolles. Zwischen Mai und Oktober werden Sie Ihren Urlaub am Meer in Frankreichs Süden bei idealem Wetter genießen.

Wilder Atlantik

Ein Urlaub am Meer in Frankreich an der Atlantikküste empfiehlt sich zwischen Juni und September – insbesondere, um Wassersport zu betreiben. Der Atlantik ist aufbrausender als das Mittelmeer. Surfdorados wie Hossegor oder das Seebad Biarritz sind Wassersportlern ein Begriff.

Die Strände der Atlantikküste sind nicht nur von hohen Wellen, sondern auch von einzigartigen Naturschauspielen geprägt. Entdecken Sie bizarre Felsformationen in der Bretagne und entlang der Alabasterküste oder die größte Wanderdüne Europas in Archacon. Mildes Klima, riesige Sanddünen, Salzsümpfe und Steineichenwälder prägen unter anderem die zu Frankreich gehörenden Atlantikinseln wie Ré oder Oléron.

Wir vergleichen mehr als 300 Ferienhausanbieter für Sie:

Booking.com Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich FeWo-direkt Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich TUI Ferienhaus Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich TripAdvisor Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich Novasol Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich Casamundo Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich HRS Holidays Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich DanCenter Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich Inter Chalet Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich dansommer Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich HomeAway Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich Interhome Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich 9flats.com Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich HouseTrip Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich Belvilla Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich fejo.dk Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich e-domizil Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich Holiday Home Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich BestFewo Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich tourist-online.de Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich Travanto Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich EveryStay Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich Summer In Italy Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich

Entdecken Sie weitere beliebte Reiseziele