Urlaub in den Bergen mit Kindern

Urlaub in den Bergen: Mit Kindern die Welt von oben entdecken

Urlaub in den Bergen mit Kindern

Das sind ja himmlische Aussichten: Wenn Sie mit am Gipfel angekommen sind und hinunter ins Tal blicken, werden selbst die vorlauten Kleinen ruhig und ehrfürchtig. Die Welt liegt Ihnen zu Füßen und aus keiner Perspektive sieht sie schöner aus. Größere Kinder können selbst wandern, für kleinere empfiehlt sich, auch wenn sie schon laufen können, eine Kraxe für Ihren Rücken. Berechnen Sie die Strecken großzügig und planen Sie genug Zeit für Picknick- und Spielpausen ein. So kommen alle entspannt zum Ziel.

Traumhafte Kulissen und abwechslungsreiche Pfade in Deutschland, Südtirol und Österreich

In Deutschland bietet z.B. die Gegend um Garmisch-Partenkirchen Ausflugsziele, die für den Urlaub in den Bergen mit Kindern gut geeignet sind. Auch das Berchtesgadener Land mit seinen vielen Weihern und Seen ist bei Familien zu Recht beliebt. Die Brotzeit nehmen Sie mit Blick ins Tal in einer zünftigen Holzhütte ein, danach geht es gestärkt und mit frischer Begeisterung weiter. Nach einem Tag im Gebirge sorgt ein Sprung in den Königssee für eine herrliche Erfrischung. Auch ältere Kinder kommen mit Aktivitäten wie Mountainbiking oder Geocaching hier auf ihre Kosten.

Südtirol, die nördlichste Provinz Italiens, übt mit seiner kontrastreichen Landschaft einen besonderen Reiz auf Familien aus. Die schroffen und steilen Berge der Dolomiten wechseln sich ab mit lieblichen grünen Weiden. Neben Wanderwegen für Fortgeschrittene gibt es hier zahlreiche kindgerechte Spazierpfade durch eine faszinierende Landschaft. Und auch kulinarisch werden die Kleinen dank Marillenknödel, Gerstensuppe und Apfelstrudel diesen Urlaub genießen.

Berge, Seen, Straßen, Häuser im Spielzeugformat erleben – für Kinder ein ganz besonderer Moment. Doch beim Urlaub in den Bergen mit Kindern ist auch der Weg das Ziel. Österreich besteht zu mehr als der Hälfte aus Alpen. Naturlehrpfade und Themenwanderwege sorgen dafür, dass die Abwechslung im Vordergrund steht. Gemeinsame Wanderungen im Sommer, Baden in Bergseen, Klettern im Hochseilgarten und Skifahren im Winter machen die alpinen Ferien perfekt.