Urlaub mit Hund an der Ostsee

Ostsee
Jederzeit
2 Gäste

Wählen Sie die perfekte Unterkunft

Preis pro Nacht
Bis 100 €
100 € - 199 €
Ab 200 €
Bewertung
Großartig: 4,5+
Sehr gut: 4+
Gut: 3,5+

Urlaub mit dem Hund an der Ostsee: Top Reiseziele

Urlaub mit Hund an der Ostsee

Für den Urlaub mit Ihrem Hund bietet die Ostsee dank der abwechslungsreichen Küstenlandschaft eine erlebnisreiche und erholsame Umgebung mit vielen hundefreundlichen Ferienwohnungen. Von dramatischer Steilküste und weichen Sandstränden über weite Felder und Wiesen bis zum rauschenden Meer – die Facetten dieser Landschaft lassen sich wunderbar gemeinsam mit Vierbeinern erkunden. Kurztrips in die Küstenstädte schaffen eine Balance zwischen Naturerleben und Kulturgenuss. An der Ostsee gibt es zahlreiche Ferienwohnungen für den Urlaub mit Hund.

Urlaub mit dem Hund an der Ostsee: Unsere Empfehlungen

Ferienhaus Altefähr
Haustier erlaubt
Ferienhaus ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Altefähr, Rügen, Deutschland
ab 51 €
Travanto
Zum Angebot
Ferienhaus Heringsdorf
Haustier erlaubt
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Heringsdorf, Ostholstein, Deutschland
ab 47 €
Novasol
3,8
Zum Angebot
Ferienhaus Heringsdorf
Haustier erlaubt
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Heringsdorf, Ostholstein, Deutschland
ab 47 €
Novasol
3,9
Zum Angebot
Ferienhaus Glowe
Haustier erlaubt
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Glowe, Rügen, Deutschland
ab 32 €
Frosch Ferienhäuser
4,3
Zum Angebot
Ferienwohnung Prora
Haustier erlaubt
Ferienwohnung ∙ 3 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Prora, Binz, Deutschland
ab 86 €
Novasol
4,8
Zum Angebot
Ferienhaus Ostseebad
Haustier erlaubt
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Ostseebad, Baabe, Deutschland
ab 83 €
FeWo-Channelmanager.de
Zum Angebot
Ferienhaus Ummanz
Haustier erlaubt
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Ummanz, Rügen, Deutschland
ab 52 €
Novasol
4,8
Zum Angebot
Ferienhaus Heringsdorf
Haustier erlaubt
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Heringsdorf, Ostholstein, Deutschland
ab 47 €
Novasol
3,9
Zum Angebot
Ferienhaus Heringsdorf
Haustier erlaubt
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Heringsdorf, Ostholstein, Deutschland
ab 34 €
Novasol
3,7
Zum Angebot

Wandelbare Küste von Sanddorn bis Dünengras

  • 1. Erleben Sie die Vielfalt der Ostsee

    Das Wandern im Urlaub an der Ostsee bereitet mit Hunden besonders viel Freude. Lernen Sie an der schleswig-holsteinischen Ostsee Land und Leute auf dem Fußweg kennen. Auch auf den Wanderwegen von Usedom bis zum Timmendorfer Strand haben Sie viel Platz entlang der Küste zwischen Sanddorn und den Dünen.

  • 2. Die Küstenstädte – rauschende See und nordische Gastfreundschaft

    Die Küstenstädte brauchen Sie in Begleitung von Hunden auf einem Kurzurlaub an der Ostsee nicht zu vernachlässigen. In Kiel, Stralsund und Rostock/Warnemünde finden Sie viele Ferienwohnungen, -häuser und -appartements, die Hunde willkommen heißen. Neben norddeutscher Backsteingotik und Bäderarchitektur bieten diese Orte Hundeliebhabern grüne Parkanlagen für einen großzügigen Auslauf.

Urlaub mit dem Hund an der Ostsee: Die besten Übernachtungsmöglichkeiten

Ferienwohnung Wiek
Haustier erlaubt
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Wiek, Rügen, Deutschland
ab 89 €
e-domizil
Zum Angebot
Ferienhaus Glowe
-10%
Haustier erlaubt
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Glowe, Rügen, Deutschland
ab 148 € 165 €
Frosch Ferienhäuser
5,0
Zum Angebot
Ferienwohnung Wiek
Haustier erlaubt
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Wiek, Rügen, Deutschland
ab 44 €
e-domizil
Zum Angebot

Ausflugsziele mit dem Hund an der Ostsee

Die Ostsee lädt mit zahlreichen Strecken zum Radfahren und Wandern ein, wobei diese von leichten Rundwegen bis hin zu anspruchsvollen Tagestouren reichen. Neben solchen klassischen Aktivitäten zeichnet sich die Region durch hundefreundliche Freizeitparks aus, in denen Sie gemeinsam eine schöne Zeit verbringen können. Geschichts- und Kulturinteressierte freuen sich hingegen auf unvergessliche Besuche in abwechslungsreiche Freilichtmuseen.

  • 1. Karls Freizeit- und Erlebnisparks

    Das Unternehmen Karls ist nicht nur für seine schmackhaften Erdbeeren, sondern auch für seine ganzjährig geöffneten Erlebnisdörfer bekannt. Es verfügt über mehrere Einrichtungen an der Ostsee, z.B. in Warnemünde. Hunde sind außerdem in Rövershagen bei Rostock gerne gesehen. Dieses Freizeitparadies besticht mit aufregenden Fahrgeschäften und selbst gemachten Delikatessen aus Karls Manufakturen. Nehmen Sie Ihren Vierbeiner in die Anlage auf Usedom mit, in der ein Bauernmarkt mit regionalen Köstlichkeiten und Produkten auf Sie wartet. Das Erlebnisdorf in Zirkow auf Rügen eignet sich dank eines Kinderbauernhofes, eines Abenteuerspielplatzes und Ponyreitmöglichkeiten v.a. für Familien. Gäste mit Kind und Hund zieht es ebenso nach Warnsdorf bei Lübeck, wo ein Streichelgehege und eine Traktorbahn für Vergnügen sorgen.

  • 2. Rügen Park

    Bei einem Ostsee-Urlaub mit Hund bietet sich ein Trip in den Freizeitpark in Gingst an. Neben einer Menge an Fun-Attraktionen für Groß und Klein lockt die Anlage mit detailreichen Miniaturgebäuden. Hier können Besucher Sehenswürdigkeiten in Kleinformat bestaunen, wie z.B. die Chinesische Mauer, die Basilius-Kathedrale in Moskau und das Opernhaus von Sydney. Während sich Ihr Vierbeiner über den gemütlichen Spaziergang freut, tauchen Sie in unterschiedliche Kulturen der ganzen Welt ein.

  • 3. Freilichtmuseum Molfsee

    In der Nähe von Kiel erhalten Gäste einen genauen Einblick in den damaligen Alltag des ländlichen Schleswig-Holsteins. Spazieren Sie mit Ihrem Hund über das riesige Gelände und bewundern Sie die zahlreichen historischen Gebäude aus dem 16. bis 20. Jhd. Daneben versprechen interessante Sonderausstellungen und regelmäßige Events bleibende Eindrücke.

  • 4. Freilichtmuseum Klockenhagen

    Diese hundefreundliche Einrichtung begeistert Besucher mit antiken Bauwerken und spannenden Informationen zur Geschichte der Region. Als Highlight gelten die abwechslungsreichen Mitmachprogramme, bei denen Sie aktiv in das Leben der Vergangenheit eintauchen, während Ihr Hund eine kleine Ruhepause einlegt. Die Angebote reichen von Korbflechten, Weben und Spinnen bis hin zu Backen im Holzofen und Kräuterführungen im Bauerngarten.

Empfohlene Unterkünfte für Urlaub mit dem Hund an der Ostsee

Ferienwohnung Wiek
Haustier erlaubt
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Wiek, Rügen, Deutschland
ab 41 €
e-domizil
Zum Angebot
Ferienwohnung Binz
Haustier erlaubt
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Binz, Rügen, Deutschland
ab 205 €
e-domizil
5,0
Zum Angebot
Ferienhaus Altefähr
Haustier erlaubt
Ferienhaus ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Altefähr, Rügen, Deutschland
ab 67 €
FeWo-Channelmanager.de
Zum Angebot

Hundestrände an der Ostsee

Ausgedehnte Spaziergänge, Buddeln im Sand und Schwimmen im erfrischenden Meer stehen beim Urlaub an der Ostsee mit Ihrem Hund auf dem Programm. Während manche Strände mit einer Strandkorbvermietung punkten, zeichnen sich andere durch ausgezeichnete Gastronomiebetriebe oder viel Privatsphäre aus.

  • 1. Hundestrand Thiessow

    Der rund 5km lange Strand Thiessow auf Rügen bietet nicht nur tolle Abschnitte für Surfer und FKK-Liebhaber, sondern auch für die lebhaften Vierbeiner. Da der idyllische Hundebereich am Ortsrand liegt, kommen hier speziell Ruhesuchende auf ihre Kosten. Breiten Sie sich eine Decke auf dem feinen Sand aus und erholen Sie sich am angenehm rauschenden Meer, während Ihr Hund im Wasser herumtobt.

  • 2. Hundestrände Boltenhagen

    In Boltenhagen befindet sich ein separater Küstenabschnitt für Hunde am Strandaufgang 1 bei Redewisch. In dessen Umgebung gibt es einige einladende Gastronomiebetriebe, wie z.B. das Fischrestaurant Deichläufer. Eine gute Infrastruktur erwartet Sie ebenso in der Nähe des Strandaufganges 21 im Ortsteil Tarnewitz. Auf diesem ausgesprochen breiten Küstenabschnitt haben die Vierbeiner garantiert genügend Platz zum Laufen und Spielen.

  • 3. Hundestrand Zinnowitz

    Diese Naturoase auf Usedom erreichen Sie u.a. über den malerischen Küstenfahrradweg. Besucher schätzen v.a. die Strandkorbvermietung – in diesen gemütlichen Sitzmöglichkeiten sind entspannte Stunden vorprogrammiert. Nach einer vergnügten Zeit am Strand sowie an sehr heißen Tagen bietet sich ein Trip in das schattige Waldgebiet im Nachbarort Trassenheide an.

  • 4. Hundestrände in Rostock

    Von Oktober bis April können Urlauber ihre geliebten Vierbeiner an alle Strände Rostocks mitführen, wobei an manchen eine Leinenpflicht besteht. In der Hochsaison begeistert die Stadt mit mehreren Hundebereichen, u.a. in Diedrichshagen zwischen den Strandaufgängen 36 und 37. Hier ruhen sich Gäste entweder auf einer Decke direkt am Meer oder auf den Bänken der Steilküste aus. Auf dem Weg Richtung Parkplatz befindet sich ein kleines Waldstück, das an heißen Tagen für wohltuenden Schatten sorgt.

Top-Angebote für Urlaub mit dem Hund an der Ostsee

Ferienhaus Heringsdorf
Haustier erlaubt
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Heringsdorf, Ostholstein, Deutschland
ab 36 €
Novasol
4,2
Zum Angebot
Ferienhaus Ostseebad
Haustier erlaubt
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Ostseebad, Baabe, Deutschland
ab 44 €
e-domizil
4,4
Zum Angebot
Ferienwohnung Süssau
Haustier erlaubt
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Süssau, Heringsdorf, Deutschland
ab 38 €
Novasol
4,5
Zum Angebot

Ostsee: Wetter und Klimatabelle



-1°

13°
17°
20°
11°
23°
13°
23°
13°
18°
10°
13°


Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Regentage

Durchschnittlicher Unterkunftspreis an der Ostsee

Preisinformation für Unterkünfte an der Ostsee

Verfügbarkeit von Unterkünften an der Ostsee

Verfügbarkeitsinformation für Ferienwohnungen an der Ostsee

Weitere beliebte Urlaubsziele für Ostsee Urlaub mit Hund

image-tag