Wellnessurlaub an der Ostsee

Ostsee
Jederzeit
2 Gäste

Wählen Sie die perfekte Unterkunft

Preis pro Nacht
Bis 100 €
100 € - 199 €
Ab 200 €
Bewertung
Großartig: 4,5+
Sehr gut: 4+
Gut: 3,5+

Wellnessurlaub an der Ostsee

Der Morgen beginnt mit Yoga am Strand. Nach einem gesunden Frühstück folgen eine Massage und ein Spaziergang durch das Kneippbecken und die restlichen Stunden verbringen Sie mit entspannten Radtouren, mit Sonnenbaden oder mit Saunieren: Genießen Sie Ihren Wellnessurlaub an der Ostsee in vollen Zügen.

Wellnessurlaub an der Ostsee: Unsere Empfehlungen

Ferienhaus Großenbrode
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Großenbrode, Ostholstein, Deutschland
ab 57 €
Frosch Ferienhäuser
4,3
Zum Angebot
Ferienwohnung Zingst
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Zingst, Nordvorpommern, Deutschland
ab 53 €
Secra
Zum Angebot
Ferienhaus Glowe
Ferienhaus ∙ 5 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Glowe, Rügen, Deutschland
ab 54 €
Frosch Ferienhäuser
4,6
Zum Angebot
Ferienhaus Teßmannsdorf
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Teßmannsdorf, Am Salzhaff, Deutschland
ab 59 €
Frosch Ferienhäuser
4,5
Zum Angebot
Ferienwohnung Grömitz
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Grömitz, Ostholstein, Deutschland
ab 53 €
Secra
5,0
Zum Angebot
Ferienwohnung Prora
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Prora, Binz, Deutschland
ab 96 €
FeWo-Channelmanager.de
5,0
Zum Angebot
Ferienwohnung Seebad Heringsdorf
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Seebad Heringsdorf, Heringsdorf, Deutschland
ab 64 €
e-domizil
4,8
Zum Angebot
Ferienhaus Olpenitzdorf
Ferienhaus ∙ 6 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Olpenitzdorf, Kappeln, Deutschland
ab 98 €
Ferienhaus Agentur
5,0
Zum Angebot
Ferienwohnung Heiligenhafen
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Heiligenhafen, Ostholstein, Deutschland
ab 63 €
e-domizil
Zum Angebot

Von A wie Ayurveda bis Z wie Zingst: Wellnessurlaub an der Ostsee

  • 1. Wohlfühloasen an den Stränden und in den Städten

    Sie sehnen sich nach Ruhe und Erholung, möchten dem Alltag mit jeder Faser des Körpers entkommen und sich einmal so richtig verwöhnen lassen? Dann ist ein Wellnessurlaub an der Ostsee genau das Richtige. Denn neben den Anwendungen in den Spa-Bereichen der norddeutschen Küste ist die Region selbst ein Wohlfühlort.

  • 2. Regionale Besonderheiten: Wellnessangebote aus der Natur

    Je nachdem, in welcher Region Sie Ihr Wellnesswochenende an der Ostsee verbringen, können Sie sich auf spezielle Kosmetik- und Wellnessanwendungen freuen. Die frische Seeluft im Ostseebad Binz auf Rügen in Kombination mit dem Peeling-Effekt des Sandes sind beste Bedingungen für Strandyoga. Auf Deutschlands größter Insel werden außerdem besondere Pflegeanwendungen mit Heilkreide angeboten, die im Norden Rügens abgebaut wird.

Wellnessurlaub an der Ostsee: Die besten Übernachtungsmöglichkeiten

Ferienhaus Vilmnitz
Ferienhaus ∙ 5 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Vilmnitz, Putbus, Deutschland
ab 48 €
Frosch Ferienhäuser
4,0
Zum Angebot
Ferienwohnung Dahme
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Dahme, Ostholstein, Deutschland
ab 63 €
e-domizil
5,0
Zum Angebot
Ferienwohnung Zingst
Ferienwohnung ∙ 6 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Zingst, Nordvorpommern, Deutschland
ab 30 €
Frosch Ferienhäuser
3,6
Zum Angebot

Top Orte für einen Wellnessurlaub an der Ostsee

Auf Wellnessliebhaber warten entlang der Ostseeküste vielseitige Urlaubsorte, die zum Entspannen einladen. Die Inseln Rügen, Usedom und Fehmarn bestechen mit weitläufigen Stränden und dem ruhigen Ostseeflair. Einige Ferienorte an der Ostsee sind aufgrund ihres gesunden Klimas und der frischen Seeluft auch als Ostseeheilbäder anerkannt.

  • 1. Großenbrode

    An der äußersten Spitze der Lübecker Bucht befindet sich dieses Urlaubsjuwel. Das Ostseeheilbad überzeugt mit seiner salzhaltigen Luft, zahllose Sonnenstunden und weißen, feinsandigen Stränden. Ob Badevergnügen, Muscheln sammeln oder Segeln – an diesem traumhaften Ort können Sie Körper und Geist miteinander in Einklang bringen und der positiven Wirkung der frischen Seeluft vertrauen. Wer mehr über die heimischen und tropischen Unterwasserwelten erfahren möchte, besucht das SEA LIFE am Timmendorfer Strand. Hier können Sie magische Riffe und die unterschiedlichsten Fische entdecken.

  • 2. Flensburg

    Ein weiteres beliebtes Ausflugsziel ist Flensburg an der Förde. Umgeben von grünen Buchenwäldern, schneeweißen Sandstränden und den Schaumkronen der Ostsee verzaubert die drittgrößte Stadt Schleswig-Holsteins mit ihren reizvollen Gassen, pittoresken Kapitänshäusern und einem Museumshafen. Lassen Sie sich bei Ihrem Aufenthalt von den diversen Spas, Wellnesseinrichtungen und Kurzentren verwöhnen.

  • 3. Travemünde

    Das Ostseeheilbad ist eine der ersten Adressen für Erholungssuchende und Badegäste. Das einstige Fischerstädtchen besticht mit seiner malerischen Strandpromenade, den alten Fischerhäusern und dem milden Ostseeklima. Ob Yoga am Strand, frische Meeresbrisen beim Abendspaziergang oder faszinierende Sandskulpturen – die Möglichkeiten in Travemünde sind mannigfaltig.

  • 4. Scharbeutz

    Mit seinem über 6km langen weißen Sandstrand, einer Therme und einigen Spas ist dieses Seebad eine Oase für Wellnessurlauber. Noch heute versprüht der Urlaubsort an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste seinen ursprünglichen Charme. Nach einem erholsamen Tag am Strand empfängt Sie die Ostsee-Therme mit wohltuenden Angeboten. In modernster Architektur genießen Sie hier das heilsame Thermalwasser und die einzigartige Saunalandschaft.

  • 5. Usedom

    Eine wahre Ostseeperle ist die Insel Usedom. Die Urlaubsregion ist besonders sonnenverwöhnt und punktet mit breiten Sandstränden, historischen Seebädern und einer verträumten Boddenlandschaft im Hinterland. Auf den Rad- und Wanderwegen können Sie Kraft und Ruhe in der Natur tanken. Moorlandschaften, Salzwiesen sowie eine seltene Flora und Fauna bestimmen das Bild.

Thermen an der Ostsee

Regen, Schnee und Kälte - gerade in den Wintermonaten sehnen sich viele nach Wärme. Ein Besuch in einer Therme oder Saunalandschaft ist ideal, um für ein paar Stunden der Kälte zu entfliehen. HomeToGo hat beliebte Thermen und Erlebnisbäder mit Saunalandschaft an der Ostsee recherchiert und den jeweiligen Eintrittspreis für eine Tageskarte ermittelt. Urlauber, die sich nach dem Thermenbesuch in der eigenen Ferienwohnung oder dem eigenen Ferienhaus an der Ostsee entspannen möchten, finden in diesem Ranking darüber hinaus die durchschnittlichen Übernachtungspreise* für eine Ferienunterkunft im Ort der Therme. Entdecken Sie auch beliebte Thermen an der Nordsee.

Ort
Therme
Eintritts-preis
Ø-Unterkunfts-preis/Nacht Februar
Kosten Wellness Wochenende / Person
Stralsund
HanseDom
22,00 €
80,00 €
62,00 €
Kühlungsborn
Kübomare**
19,00 €
86,00 €
62,00 €
Rügen
Ahoi Rügen
19,00 €
97,00 €
67,50 €
Scharbeutz
Ostseetherme
22,00 €
94,00 €
69,00 €
Wismar
Erlebnisbad Wonnemar
21,90 €
98,00 €
70,90 €
Zinnowitz
Bernsteintherme Zinnowitz
29,60 €
91,00 €
75,10 €
Usedom
Ostseetherme Usedom
26,00 €
100,00 €
76,00 €
Eckernförde
Meerwasser-Wellenbad Eckernförde
19,00 €
120,00 €
79,00 €

*Methodologie

HomeToGo hat die Eintrittspreise für eine Tageskarte in Thermen und Erlebnisbädern mit Saunalandschaft an der Ostsee recherchiert (Stand: 17.12.2018). Darüber hinaus wurden die Übernachtungspreise (Preis in Euro pro Nacht) für eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus für vier Personen an den Wochenenden im Februar ermittelt und jeweils der monatliche Durchschnittspreis gebildet. Die Übernachtungspreise beziehen sich auf zum Erhebungsdatum noch verfügbare Objekte auf www.hometogo.de. Die Daten wurden am 07.12.18 erhoben. 

**Eintrittspreis für das Kübomare Ostseebad in Kühlungsborn bezieht sich auf 3 Stunden.

Empfohlene Unterkünfte für Wellnessurlaub an der Ostsee

Ferienhaus Drei
Ferienhaus ∙ 5 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Drei, Glücksburg (Ostsee), Deutschland
ab 71 €
BestFewo
5,0
Zum Angebot
Ferienhaus Wustrow
Ferienhaus ∙ 3 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Wustrow, Nordvorpommern, Deutschland
ab 86 €
e-domizil
Zum Angebot
Ferienhaus Großenbrode
Ferienhaus ∙ 8 Gäste ∙ 3 Schlafzimmer
Großenbrode, Ostholstein, Deutschland
ab 60 €
Frosch Ferienhäuser
4,3
Zum Angebot

Tipps für ein Wellnesswochenende an der Ostsee

Die Ostseeküste lädt nicht nur zum Relaxen ein, sondern lockt auch mit zahlreichen Ausflugszielen. Geschichtsträchtige Orte, beeindruckende Naturschutzgebiete oder die längste Seebrücke Europas – lassen Sie sich von den folgenden Tipps für Ihren Urlaub inspirieren.

  • 1. Lübeck

    Planen Sie einen Tagesausflug in die durch ihre Backsteingotik geprägte Hansestadt Lübeck mit ein. Mittelalterliches Ambiente und zeitgenössische Kultur treffen hier aufeinander. Schlendern Sie durch die Innenstadt und besichtigen Sie Sehenswürdigkeiten wie das Holstentor, die sieben Kirchtürme und die Altstadt, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Hier stehen auch das Buddenbrookhaus und das Günter-Grass-Haus. Inmitten des alten Stadtkerns sind überdies viele gemütliche Kneipen aber auch gehobene Restaurants zu finden. Außerdem verführen viele kleine aber feine Geschäfte zum Stöbern.

  • 2. Nationalpark Jasmund

    Naturliebhaber dürfen einen Abstecher nach Jasmund nicht versäumen. Der dortige Nationalpark ist zwar mit 3.000ha der kleinste Deutschlands, hat aber jede Menge zu bieten. Entdecken Sie die naturbelassene Schönheit dieses Naturschutzgebietes mit den imposanten Kreidefelsen, grünen Buchenwäldern und geheimnisvollen Moorlandschaften.

  • 3. Seebrücke in Heringsdorf

    Mit einer Länge von insgesamt 500m ist sie die längste Seebrücke Europas und eignet sich hervorragend für einen romantischen Spaziergang. Nach einer herrlichen Aussicht auf den endlosen Strand von Usedom und die See besuchen Sie eines der angrenzenden Restaurants oder spazieren barfuß durch Wellen und Sand.

  • 4. Biikebrennen

    Wer seinen Wellnessurlaub gegen Ende des Winters plant, kann entlang der Ostseeküste eine alte Tradition beobachten. Biikebrennen wird das traditionelle Strandfeuer genannt, bei dem böse Geister und Dämonen vertrieben werden sollen. Wenn Sie dieses heidnische Spektakel hautnah miterleben wollen, empfiehlt sich ein Ausflug nach Grömitz. Dort werden riesige Holzhaufen am Strand abgebrannt. Dabei können Sie sich einen köstlichen Punsch und Grünkohlspezialitäten gönnen. Das Biikebrennen ist seit dem Jahr 2014 außerdem immaterielles Weltkulturerbe der UNESCO.

  • 5. Meerwasser Wellenbad in Eckernförde

    Wellness der Extraklasse erwartet Sie in dieser 870m2 großen Saunalandschaft. Schwimmen Sie im Meerwasser, erfreuen Sie sich an einem prickelnden Aufguss in der Sauna oder gönnen Sie sich eine entspannende Massage. Ob Schneekabine, Salzgrotte oder Dampfbad – hier bleiben keine Wünsche offen.

Top-Angebote für Wellnessurlaub an der Ostsee

Ferienwohnung Kappeln
Ferienwohnung ∙ 5 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Kappeln, Schleswig-Flensburg, Deutschland
ab 69 €
Ferienhaus Agentur
4,7
Zum Angebot
Ferienwohnung Glowe
-9%
Ferienwohnung ∙ 5 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Glowe, Rügen, Deutschland
ab 39 € 43 €
Frosch Ferienhäuser
4,4
Zum Angebot
Ferienhaus Nienhagen
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Nienhagen, Grömitz, Deutschland
ab 91 €
TUIvillas
Zum Angebot

Ostsee: Wetter und Klimatabelle



-1°

13°
17°
20°
11°
23°
13°
23°
13°
18°
10°
13°


Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Regentage

Durchschnittlicher Unterkunftspreis an der Ostsee

Preisinformation für Unterkünfte an der Ostsee

Verfügbarkeit von Unterkünften an der Ostsee

Verfügbarkeitsinformation für Ferienwohnungen an der Ostsee

Weitere beliebte Urlaubsziele für Ostsee Wellnessurlaub

image-tag