Kurzurlaub in Griechenland

Griechenland
Jederzeit
Gäste

Wähle die perfekte Unterkunft

Preis pro Nacht
Bis 100 €
100 € - 199 €
Ab 200 €
Bewertung
Großartig: 4,5+
Sehr gut: 4+
Gut: 3,5+

Die Einzigartigkeit Griechenlands im Kurzurlaub erleben

Eine tausendjährige Geschichte und antike Ruinen, gepaart mit wunderschönen Stränden und einzigartigen Orten: Griechenland hat viel zu bieten! Die abwechslungsreiche Landschaft spricht jeden Reisetypen an, ganz gleich ob Sie Berge, das Meer, große Städte oder kleine Dörfer lieben. Die folgenden Tipps helfen Ihnen, Ihren Kurzurlaub in Griechenland an den interessantesten Plätzen zu planen.

Kurzurlaub in Griechenland: Unsere Empfehlungen

Ferienhaus Finikas
103 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 5 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
5.0/5.0 „Exzellent“
(2 Bewertungen)
Finikas, Agios Vasilios, Griechenland
Details
Muchosol
Zum Angebot
Ferienhaus Nisaki
105 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 5 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Nisaki, Kassopei, Griechenland
Details
Dado Villas
Zum Angebot
Ferienhaus Agios Gordios
63 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 5 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Agios Gordios, Achillii, Griechenland
Details
your.rentals
Zum Angebot

Top Sehenswürdigkeiten für einen Kurzurlaub in Griechenland

Griechenland präsentiert sich sowohl auf dem Festland als auch auf den Inseln äußerst abwechslungsreich. Sie können jedoch nicht das ganze Land in einem Urlaub sehen. Daher ist es am besten, ein paar Orte auszuwählen und jeweils ein paar Tage dort zu verbringen.

  • Athen

    Die antike Stadtfestung Akropolis und der etwa 2.500 Jahre alte Tempel Parthenon zählen ebenso zu den namhaften Sehenswürdigkeiten wie die erstklassigen Ausstellungen im Archäologischen Nationalmuseum. Nach Sonnenuntergang lohnt ein Bummel durch die Einkaufsgassen rund um den Altstadtplatz Monastiraki. Erkunden Sie Griechenlands Hauptstadt zu den angenehmen Temperaturen im Frühling oder Herbst und fragen Sie vor Ort nach der Athens Citycard, die für Besucher viele Vergünstigungen bereithält.

  • Santorini

    Erleben Sie die spezielle Architektur, spektakuläre Klippen und beeindruckende Kraterlandschaften auf einer Wanderung, z.B. von Fira nach Oiá. Zu den außergewöhnlichsten Badeplätzen gehören der familienfreundliche Perivoli Beach, der kilometerlange Kamari Beach und der rötliche Sandstrand Kokkini Ammos in unmittelbarer Nähe zur archäologischen Ausgrabungsstätte Akrotiri. Während für Badefreuden die Monate Juni bis September ideal sind, eignen sich Frühling und Herbst für sportliche Aktivitäten und Sightseeing.

  • Thessaloniki

    Für einen Kurzurlaub in Griechenland ist die zweitgrößte Metropole des Landes von April bis Oktober ein lohnendes Reiseziel. Besuchen Sie den exquisiten Blumenmarkt Louloudadika im altehrwürdigen Zentrum, flanieren Sie entlang der Shoppingmeile Tsimiski und besichtigen Sie Lefkos Pyrgos, den Weißen Turm aus dem 15. Jhd mit angeschlossenem Stadtmuseum. Wer sich zunächst einen Überblick verschaffen und keines der interessanten Orte verpassen möchte, der entdeckt Thessaloniki an Bord der Hop-on Hop-off Busse, die an acht verschiedenen Stationen halten.

Kurzurlaub in Griechenland: Die besten Übernachtungsmöglichkeiten

Ferienhaus Lampi
117 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 5 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
5.0/5.0 „Exzellent“
(3 Bewertungen)
Lampi, Agios Vasilios, Griechenland
Details
Muchosol
Zum Angebot
Ferienhaus Finikas
103 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
4.6/5.0 „Großartig“
(19 Bewertungen)
Finikas, Agios Vasilios, Griechenland
Details
Muchosol
Zum Angebot
Ferienhaus Kato Rodakino
91 € pro Nacht
Ferienhaus ∙ 5 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
4.9/5.0 „Exzellent“
(13 Bewertungen)
Kato Rodakino, Finikas, Griechenland
Details
Muchosol
Zum Angebot

Entdecken Sie weitere beliebte Reiseziele für Kurzurlaub

Die besten Urlaubsideen in Griechenland

Entdecken Sie weitere Urlaubsideen

image-tag