Kurzurlaub im Harz

Harz
Jederzeit
2 Gäste

Wählen Sie die perfekte Unterkunft

Preis pro Nacht
Bis 100 €
100 € - 199 €
Ab 200 €
Bewertung
Großartig: 4,5+
Sehr gut: 4+
Gut: 3,5+

Kurzurlaub im Harz: Top Reiseziele

Kurzurlaub im Harz

Zentral in Deutschland gelegen und dank hervorragender Verkehrsverbindungen leicht erreichbar, ist dieses sagenumwobene Mittelgebirge ein ideales Ziel für einen Kurzurlaub. Der Harz ist zudem reich an Attraktionen: Historische Fachwerkstädte und Sakralbauten laden zum Sightseeing ein, Märchenschlösser und Raubritterburgen lassen Kinderaugen strahlen und die weiten Bergwälder werden nicht nur von Wanderwegen durchzogen, sondern können auch mit dem Mountainbike, Gokart oder Segway erobert werden.

Kurzurlaub im Harz: Unsere Empfehlungen

Ferienwohnung Bad Harzburg
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Bad Harzburg, Goslar, Deutschland
ab 83 €
FeWo-Channelmanager.de
4.9/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot
Ferienwohnung Bad Harzburg
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Bad Harzburg, Goslar, Deutschland
ab 57 €
e-domizil
3.7/5.0
„Gut“
Zum Angebot
Ferienwohnung Bad Harzburg
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Bad Harzburg, Goslar, Deutschland
ab 65 €
FeWo-Channelmanager.de
5.0/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot
Ferienwohnung Bad Harzburg
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Bad Harzburg, Goslar, Deutschland
ab 81 €
FeWo-Channelmanager.de
5.0/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot
Ferienwohnung Bad Harzburg
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Bad Harzburg, Goslar, Deutschland
ab 83 €
FeWo-Channelmanager.de
5.0/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot
Ferienwohnung Bad Harzburg
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Bad Harzburg, Goslar, Deutschland
ab 82 €
FeWo-Channelmanager.de
4.5/5.0
„Großartig“
Zum Angebot
Ferienwohnung Bad Harzburg
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Bad Harzburg, Goslar, Deutschland
ab 49 €
Casamundo
4.0/5.0
„Sehr gut“
Zum Angebot
Ferienwohnung Bad Harzburg
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Bad Harzburg, Goslar, Deutschland
ab 83 €
Casamundo
5.0/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot
Ferienwohnung Bad Harzburg
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Bad Harzburg, Goslar, Deutschland
ab 50 €
FeWo-Channelmanager.de
4.0/5.0
„Sehr gut“
Zum Angebot

Wochenende im Grünen

  • 1. Weltkulturerbe im Harz: Kurzurlaub in Goslar und Quedlinburg

    Quedlinburg und Wernigerode sind berühmt für ihre gut erhaltenen Altstädte. Farbenfrohe, mit filigranen Schnitzereien geschmückte Fachwerkhäuser säumen kopfsteingepflasterte Gässchen, und beim Besuch im Wernigeröder Schloss oder im Quedlinburger Dom wird Ihr Wochenendurlaub im Harz zur Zeitreise.

  • 2. Erlebnisse für Gipfelstürmer

    Ein Kurzurlaub im Harz muss nicht immer auf den Brocken führen. Der Bocksberg bei Hahnenklee bietet nicht nur einen tollen Ausblick über den Harz, sondern auch Action und Spaß für große und kleine Kids. Während sich die jüngeren am Rutschenturm und auf Trampolinen vergnügen, wagen die älteren einen Sechs-Meter-Sprung ins Luftkissen.

Kurzurlaub im Harz: Die besten Übernachtungsmöglichkeiten

Ferienwohnung Bad Harzburg
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Bad Harzburg, Goslar, Deutschland
ab 83 €
Casamundo
5.0/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot
Ferienwohnung Bad Harzburg
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Bad Harzburg, Goslar, Deutschland
ab 57 €
FeWo-Channelmanager.de
5.0/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot
Ferienwohnung Bad Harzburg
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Bad Harzburg, Goslar, Deutschland
ab 56 €
BestFewo
Zum Angebot

Tagesauflüge im Harz

Bei einem Kurzurlaub im Harz ist für jeden etwas dabei. Auf zahlreichen Wanderwegen lässt sich Natur pur erleben. Ob zu Fuß bei einer Wanderung oder mit dem Fahrrad: die frische Luft des Mittelgebirges tut dem Körper einfach gut. Aber auch die Städte innerhalb der Region sind einen Tagestrip wert. Hier können Sie innerhalb weniger Tage eine Vielzahl historischer Städte besuchen. Die verwinkelten Altstädte mit ihren traditionellen Gebäuden verdienen den Titel UNESCO-Weltkulturerbe und zeichnen die Region aus.

  • 1. Harzer Schmalspurbahn

    Diese Eisenbahnlinie ist nicht nur mit ihren 140km das größte dampfbetriebene Streckennetz Europas, sie fährt auch ganzjährig kreuz und quer durch das Mittelgebirge. Mit ihr können Sie gemütlich auf den höchsten Gipfel Norddeutschlands, den Brocken, fahren. Sie ist die Sehenswürdigkeit schlechthin im Harz.

  • 2. Wernigerode

    Die malerische Stadt mit ihren steilen Dächern wird auch "Bunte Stadt" genannt. Sie besitzt eine Altstadt aus Fachwerkhäusern und ein mittelalterliches Rathaus. Das sogenannte Schiefe Haus ist heute ein Museum und beherbergt Fachwerkhausmodelle und temporäre Kunstausstellungen.

  • 3. Quedlinburg

    Am nordöstlichen Rand des Harzes liegt das geschichtsträchtige Quedlinburg. Die Stadt wurde unter anderem durch ihre über 2.000 erhaltenen (Fachwerk-)Häuser und den Schlossberg UNESCO-Weltkulturerbe. Naturfreunde können hier den 75km langen Selketal-Stieg bewandern.

  • 4. Goslar

    Goslar wurde 1992 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt. Ihre historische Altstadt verzaubert mit kleinen Gassen und gut erhaltenen Fachwerkhäusern. Doch nicht nur die Stadt kann sich sehen lassen: Das nahegelegene Okertal ist perfekt zum Wandern geeignet. Kletterfans kommen hier an den Natursteinen ebenfalls auf ihre Kosten.

  • 5. Brocken

    Der Brocken ist mit seinen 1.141m der höchste Berg im Harz und das Highlight jeder Harzreise. Wanderliebhaber können über fünf verschiedene Wanderwege auf den Gipfel gelangen. Diese sind zwischen 7 und 13km lang und mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden ausgestattet. Oben erwartet Sie das Brockenplateau mit Brockenhaus und Brockengarten. Hier wachsen mehr als 1.800 einheimische Pflanzenarten von Gebirgen der ganzen Welt.

Empfohlene Unterkünfte für Kurzurlaub im Harz

Ferienwohnung Bad Harzburg
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Bad Harzburg, Goslar, Deutschland
ab 60 €
FeWo-Channelmanager.de
Zum Angebot
Ferienwohnung Bad Harzburg
Ferienwohnung ∙ 2 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Bad Harzburg, Goslar, Deutschland
ab 79 €
BestFewo
4.0/5.0
„Sehr gut“
Zum Angebot
Ferienwohnung Bad Harzburg
Ferienwohnung ∙ 6 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Bad Harzburg, Goslar, Deutschland
ab 86 €
Travanto
Zum Angebot

Tipps für ein entspanntes Wochenende im Harz

Nach herausfordernden Wanderungen oder Radtouren durch das Harzgebirge freut sich der erschöpfte Körper über Erholung und Entspannung. Auch hierfür gibt es innerhalb der Region zahlreiche Optionen. Der Harz ist ein Paradies an Wellnessangeboten. Thermen mit verschiedenen Wasserbecken und Saunen, die Körper und Seele gut tun. Aber auch entspannte Ausflüge in die Baumgipfel oder Tropfsteinhöhlen sind denkbar.

  • 1. Therme Bad Harzburg

    Im staatlich anerkannten Heilbad mit seiner Sole-Therme sprudelt die Natur-Sole aus 840m Tiefe. Sie lindert vor allem Beschwerden der Atemwege und des Bewegungsapparates. Eine große Saunalandschaft von acht Saunen und verschiedenen Schwimm- und Massagebecken laden zum Entspannen ein.

  • 2. Kristalltherme Heißer Brocken

    Auf dem Glockenberg in Altenau gelegen, können Sie es sich in verschiedenen temperierten Innen- und Außenbecken gutgehen lassen und dabei noch eine herrliche Aussicht genießen. Die Kristall-Saunaaufgüsse, teilweise mit Kräutern der Region angereichert, geben der Therme ihren Namen. Es werden Wassersportaktivitäten und Massagen angeboten.

  • 3. Baumwipfelpfad Bad Harzburg

    Hier bietet sich Ihnen ein ganz neuer Blick auf den Harz. Auf bis zu 26m Höhe können Sie durch die alten Baumkronen spazieren. Der 1.000m lange Rundweg ist barrierefrei und führt Sie durch das sogenannte Kalte Tal. Besucher können viele Informationen zur Region bekommen, z.B. über die Tiere, Holzwirtschaft und Traditionen im Harz.

  • 4. Glasmanufaktur HARZKRISTALL

    In Derenburg, welches nur wenige Kilometer von Wernigerode entfernt ist, liegt eine der wenigen noch produzierenden Mundglashütten Deutschlands. Hier wird Glas noch traditionell wie vor 2.000 Jahren hergestellt. Es finden regelmäßige Führungen statt, die dem Besucher einen Einblick in die Handwerkskunst gewähren. Auf dem Gelände befinden sich noch eine Sonnenterrasse und ein kleiner Park mit Bachlauf.

  • 5. Rübeländer Tropfsteinhöhlen

    Die Baumannshöhle ist die älteste zu besichtigende Höhle Deutschlands. Schon Johann Wolfgang von Goethe besuchte sie dreimal ab 1777. In den im 19. Jhd entdeckten Hermannshöhlen ist vor allem für ihre Grottenolme bekannt. Die mystische Stimmung in den Tropfsteinhöhlen herrscht noch heute.

Top-Angebote für Kurzurlaub im Harz

Ferienwohnung Bad Harzburg
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Bad Harzburg, Goslar, Deutschland
ab 65 €
FeWo-Channelmanager.de
3.7/5.0
„Gut“
Zum Angebot
Ferienwohnung Bad Harzburg
Ferienwohnung ∙ 5 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Bad Harzburg, Goslar, Deutschland
ab 54 €
Secra
5.0/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot
Ferienwohnung Bad Harzburg
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Bad Harzburg, Goslar, Deutschland
ab 72 €
Casamundo
5.0/5.0
„Exzellent“
Zum Angebot

Harz: Wetter und Klimatabelle



10°
15°
17°
11°
21°
14°
25°
18°
24°
16°
18°
12°
14°


Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Regentage

Durchschnittlicher Unterkunftspreis im Harz

Preisinformation für Unterkünfte im Harz

Verfügbarkeit von Unterkünften im Harz

Verfügbarkeitsinformation für Ferienwohnungen im Harz

Weitere beliebte Urlaubsziele für Harz Kurzurlaub

image-tag